Zwischenstand Ihrer Meinungen

p1000877Wir wollten von Ihnen wissen, was Ihnen am Berliner Platz gefällt, was Ihnen am Schöneberger Ufer weniger zusagt, was Sie sich für den Oberbarmer Bahnhofsvorplatz wünschen und was Ihnen am Rittershauser Platz gefällt. Einen Zwischenstand und anschließende Diskussion gab es vergangene Woche.

Am Dienstag, den 8.11.2016 gab das VierZwoZwo Quartierbüro in Zusammenarbeit mit Benjamin Simon vom Ressort Stadtentwicklung, sowie Dr. Marcel Solar und Franziska Fischer, vom Ressort Bürgerbeteiligung, einen Zwischenstand der bisher geführten Befragungen. Dazu wurden bereits 240 Kurzinterviews sowie 20 Experteninterviews durchgeführt. In der Färberei in Oberbarmen versammelten sich rund 80 Teilnehmer, um ein erstes Meinungsbild aus den bisherigen Interviews zu erhalten. Unter den Anwesenden waren viele interessierte Bürger sowie Experten zu einzelnen Themenbereichen, unter anderem auch Vertreter der Polizei und des Eigentümerverbundes. Nach einem kurzen Grußwort der Bezirksbürgermeisterin Christel Simon, stellte Quartiersmanager Andreas Röhrig den Ablauf des Abends vor. In vier Themenbereichen zum Berliner Platz, Schöneberger Ufer, Bahnhofsvorplatz und Rittershauser Platz konnten sich alle Interessierten, jeweils begleitet durch einen Moderator, ein Meinungsbild machen und über weitere Ideen und Anregungen diskutieren. Im Rotationsprinzip hatte so jeder Teilnehmer die Möglichkeit, an jedem Themenstand zu verweilen und an den Diskussionen teilzunehmen. Diese waren ausgesprochen konstruktiv und ideenreich. In vielen Punkten waren sich die Teilnehmer schnell einig. Andere Punkten wiederum wurden lebhaft diskutiert.

p1000866

Abschließend fasste jeder Moderator noch einmal die Ergebnisse der jeweiligen Diskussionen vor. So konnte sich jeder Teilnehmer ein Gesamtbild der bisherigen Auswertung machen.
Eine Veröffentlichung der präsentierten Zwischenstände ist für Ende des Jahres geplant.

Die Befragungen führt das Quartierbüro noch bis Ende des Jahres fort. Ausgefüllte Fragebögen können unter anderem im Quartierbüro, in der Sparkasse Oberbarmen, im Eiscafé am Berliner Platz, Marianna Queen Beautycenter, Berliner Plätzchen oder in der Färberei abgegeben werden (Download hier).