Berliner Platz: Pläne werden vorgestellt

Das Planungsbüro DTP hat auf Basis der Rückmeldungen aus der Bewohnerschaft Pläne erstellt, wie das Umfeld des Berliner Platzes in Zukunft aussehen soll. Diese Plänen werden am Donnerstag, den 7. September, ab 18.00 Uhr in der Färberei vorgestellt. Schwerpunkte des Konzeptes sind Umgestaltungsvorschläge für das Schöneberger Ufer, eine neue Radwegverbindung entlang der Wupper, den neue Bahnhofsvorplatz sowie die Anbindung des Berliner Platzes an sein näheres Umfeld. In die Erstellung des Konzepts sind insbesondere die Anregungen und Ideen aus einem Experten-Workshop und einem bunten Platzfest im Juli eingeflossen. Nach der Vorstellung der Pläne möchten die Planer mit den Besuchern über die weiteren Schritte sowie die Perspektiven für das Umfeld des Berliner Platzes diskutieren.

Weitere Informationen: Planungsbüro DTP Landschaftsarchitekten GmbH, Sonja Broy E-Mail: broy@dtp-essen.de; Telefon: 0201 / 74 73 61-0