Geo-Rätsel Teil 2

Rätsel-Station 1

Wir begrüßen Sie herzlich zu unserem zweiten Geo-Rätsel zur „Sozialen Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen“. Wir hoffen, Sie hatten viel Freunde mit dem ersten Teil unseres Rätsels. Das zweite Geo-Rätsel beschäftigt sich nun mit dem nördlichen Teil unseres Programmgebietes. Dieses können Sie jedoch auch ganz unabhängig vom ersten Teil durchführen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Rätselraten und beim Rundgang durch das Quartier. Wir hoffen, dass Ihnen das Rätsel gefällt und Sie alle Stationen entdecken.

Wir starten dieses Rätsel im Nordpark. Zur Überprüfung des Standorts geben Sie die folgenden Koordinaten bei Google Maps oder in Ihr GPS-Gerät ein:

N 51.28500
E 7.20129

Der Nordpark ist eine der wichtigsten Naherholungsflächen für das dichtbesiedelte Gebiet. Für die Aufwertung und Neugestaltung des Spielplatzes setzt sich der „Nordstädter Bürgerverein“ schon seit einigen Jahren aktiv ein. In einem ersten Bauabschnitt wurde der Spielplatz neu gestaltet. Im 2. Bauabschnitt wurde die Eingangs- und Zugangssituation zum Park aufgewertet. Im 3. Bauabschnitt wurde der Park durch einen weitläufigen und fast steigungsfreien Rundweg, der weite Aussichten eröffnet, für Personen aller Altersstufen neue Nutzungsmöglichkeiten erschlossen. Entlang des Rundwegs wurden Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten geschaffen.

Die erste Frage lautet wie folgt:
Zwischen dem Haupteingang des Nordparks und dem großen Spielplatz befindet sich ein Relikt eines ehemaligen Obergurtknotens eines historischen Schwebebahngerüstes. In welchem Jahr wurde dieses Erinnerungsstück durch den Nordstädter Bürgerverein aufgestellt? Bilden Sie aus der Jahreszahl die Quersumme, d.h. addieren Sie alle Zahlen miteinander. Die Lösung ist in der nächsten Rechnung A. Notieren Sie sich die Zahl, die hinter dem Buchstaben steckt. Diese Zahl taucht bei anderen Rätsel-Stationen immer wieder auf.

N 51.282 {12 x A}
E  7.210 {(3 x A) – 1}

Achtung: Die Klammern werden nicht mit dem Rest multipliziert, sondern das Ergebnis nur in der Koordinate eingesetzt.
Geben Sie nun die Koordinaten bei Google Maps oder in Ihr GPS-Gerät ein und begeben Sie sich zum nächsten Standort.

Rätsel-Station 2