Teil 1) Rätsel-Station 7

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben den letzten Standort unseres Geo-Rätsels über den südlichen Bereich des Programmgebiets der „Sozialen Stadt“ erreicht.

Zur Überprüfung, ob Sie alle Rätsel richtig gelöst haben, haben wir noch eine abschließende Frage. Falls Sie zu dem gleichen Ergebnis kommen, dann stehen Sie am richtigen Standort.

Wie viele Federn befinden sich am Hut von HANS GEORG VON ARNIM?
Unsere Lösung lautet: 2. Und Ihre?

Informationen zum Standort:
Im März 2007 fand ein Beteiligungsprojekt statt, an dem sich ca. 30 Kinder aus dem Quartier beteiligten. Anschließend wurde Kindern und Anliegern die Planung vorgestellt. Es wurden Angebote für mehrere Generationen vorgesehen. Im westlichen Teil des 2.600 m² großen Platzes befindet sich, durch Heckenstrukturen getrennt, ein Bereich für junge Familien mit Sitzecken und Kleinkinderbereich. Eine Spiel- und Liegewiese rundet das Angebot ab. Auf der östlichen Platzfläche befindet sich der Bereich für ältere Kinder und Jugendliche. Bestandteile sind ein Bolzplatz, eine Tischtennis-Platte, eine Drehscheibe, eine Vogelnestschaukel und eine große Spiele- und Kletterkombination mit Turm und Rutsche. Um die Verschmutzung des Platzes, der vor dem Umbau zum Gassigehen von Hundebesitzern benutzt wurde, zu vermeiden, erhielt er rundum einen Zaun. Am 04.09.2008 wurde der Platz mit einer Einweihungsfeier eröffnet.

Nach einem langen Marsch durch das Programmgebiet, der Überwindung von vielen Höhenmetern und dem Lösen von kniffligen Fragen können Sie hier noch etwas zur Ruhe kommen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Bushaltestellen, die Sie wieder zurück nach Oberbarmen bringen oder nach Wichlinghausen.

Wir hoffen, das Rätsel hat Ihnen gefallen und Sie konnten viele spannende Eindrücke aus dem Programmgebiet der „Sozialen Stadt“ bekommen.