4. Eigentümer-Forum zu Vermietungen

Für Sanierungen kann es Fördergelder geben. (Foto: WQG)

Eigentümer*innen von Immobilien in Oberbarmen und Wichlinghausen sind am Montag, 1. April 2019, zum vierten Eigentümer-Forum eingeladen. Das Thema dieses Mal lautet: „Ihre Immobilie im Quartier“. Es geht um Strategien zur Aufwertung und Vermietung von Wohnungen. In der Färberei beginnt das Forum um 19.00 Uhr (Abschluss: ca. 20.30 Uhr). Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung per Mail an info@vierzwozwo.de ist aber erforderlich. Das Eigentümer-Forum ist eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes ‚Soziale Stadt Oberbarmen/ Wichlinghausen‘ und wird von der Stadt Wuppertal in Kooperation mit dem VierZwoZwo Quartierbüro und dem Büro für Quartierentwicklung (WQG) durchgeführt.

Zum Thema Leerstand wird Nikolai Spies vom Büro für Quartierentwicklung (WQG) referieren und dabei die Ergebnisse der Leerstandsanalyse erläutern und das Projekt Haushüten vorstellen. Sven Macdonald (Geschaftsführer der WQG) wird einige Sanierungsoptionen zur Aufwertung von Immobilien und das Angebot der WQG zur kostenlosen Sanierungsberatung präsentieren. Wichtige Tipps zur mietrechtlichen Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen erläutert Dirk-Ingmar Wimmershoff, Geschäftsführer von Haus und Grund Wuppertal und Umland. Im Anschluss haben die Eigentümer*innen wieder Gelegenheit Fragen zu stellen, sich auszutauschen und sich an folgenden Themenständen zu informieren:

• WQG: Sanierungsberatung, Leerstands-Initiative Haushüten
• Haus + Grund Wuppertal u. Umland
• Wohnraumförderung der Stadt Wuppertal: finanzielle Fördermöglichkeiten
• • VierZwoZwo Quartierbüro: Anmeldung Arbeitsgruppe „Umgang mit illegalen Graffitis“

Frau Bezirksbürgermeisterin Christel Simon eröffnet den Abend.
Die Moderation des Forums übernimmt Patricia Knabenschuh, Stadt Wuppertal, Koordination Soziale Stadt.