Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 22#19

422 Erfolgsrezept:

Kaffee + Musik = Gute Gespräche

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Wir Garten, Familienfest am Görli, Matinee in der Erlöserkirche, Kinderstadt, Inklusives Theater, Tag des Guten Lebens, Kaffee trinken für Senior*innen, Hausmusik im Wiki, Fahrer*innen gesucht, Street-Art-Galerie

Kategorien
Heinrich-Böll-Straße Labor

Stadtteilkonferenz

Erfahrungsaustausch zu Fördermitteln

Schon ist Sie wieder vorbei, die Stadtteilkonferenz für Ob und Wi. Dieses Mal gab´s eine Ad-Hoc Förderdatenbank, ein Update 422, einen coolen Bezirksbürgermeister, Wupperhelden und einen facettenreichen Markt der Möglichkeiten. Danke an alle, die dabei waren und mitgeholfen haben!

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor Rosenau

Hinterm Bahnhof

Freundlicher und grünerer Eingang

Ab 2026 soll die Fläche hinterm Bahnhof (im Besitz der Bahn) umgestaltet werden. Damit soll es hier grüner und freundlicher für Fußgänger werden. Angedacht ist die Grünfläche an der Rosenau ein Stück zu erweitern. Zudem soll ein Stück der Parkplätze entsiegelt werden, das schafft Versickerungsflächen, die z.B. gegen Hochwasser wirken. Auch die Mobilitätsstation mit Carsharing und abschließbaren Fahrradboxen könnte weiterentwickelt bzw. neugestaltet werden.

Kategorien
Labor Nordpark Wichlinghauser

Stadtteilkonferenz

So gelingt das perfekte Stadtteilsfest!

Wie schaffen wir es weniger Müll im Quartier zu sammeln? Was braucht es damit Urban Gardening funktioniert? Wie gelingt ein perfektes Stadtteilfest? und Wie können wie die Soziale Frage für Oberbarmen und Wichlinghausen lösen oder verbessern? Diese Fragen stellten sich die Anwesenden und fanden kreative Lösungsansätze. Natürlich wurde beim Markt der Möglichkeiten auch die Gelegenheit genutzt sich auszutauschen und zu vernetzen. Die Präsentation der Konferenz finden sie mit einem Klick auf diesen Satz.

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor

Zukunftswanderung

Die WZ berichtet über die „Suche nach dem Guten Leben“ in Oberbarmen

Quelle: Westdeutsche Zeitung 28.05.22

Man wird doch nochmal Träumen dürfen. Am 25.05. konnten wir das sogar unter Anleitung machen. Und da ist mal wieder einiges zusammen gekommen. Wie könnte die B7 später aussehen, wie können wir die Wupper erschließen, Wir haben uns Oberbarmen angeschaut und losgeträumt. Diese Suche nach dem Guten Leben wir aufgearbeitet und dient als Vorbereitung für den Tag des Guten Lebens der im Juli 2023 stattfinden soll.

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor Wupperfelder Markt

Zukunftswanderung

Auf der Suche nach dem guten Leben

Traue keinem Gedanken, der Dir nicht zu Fuss gekommen ist (Foto: Maya Crede)

Auf der Suche nach dem guten Leben
Zukunftswanderung in Oberbarmen

Mittwoch, 25. Mai von 16:00-19:00 Uhr

Treffpunkt: Färberei, Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 22#10

Feierabend / Flohmarkt / Förderphase

Das ist kein Flohmarkt, sonder ein neues Geschäft auf der Wichlinghauser Straße: Die Zaha Botique für Hochzeits und Abendkleider.

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei: ISEK, BV Oberbarmen, Tag des Guten Lebens, Feierabendmarkt, Flohmarkt, Gut Einern, Stadtentwicklung, Frühlingsfest, Anwohnertreffen, Oberbarmer Kleinkunst Nacht, Breitensport im Stadtteil, Einweihung Erlebnisspielplatz, Stromkästen, Stellenausschreibung Kulturzentrum, Seelsorge Ausbildung, Netzwerk Integration, Urban Game, Nachbarschaftspark, Mobilitätskonzept, Smart-City

Kategorien
Bahnhof Wichlinghausen Labor Trasse

Oberbarmen

sucht das gute Leben!

Wie sieht gutes Leben eigentlich aus?

Was ist denn gutes Leben in Oberbarmen? Wieso ist es denn wie es ist? Ja, wie ist es denn? Fahren Sie mit dem Auto oder mit dem Bus? Gibt es hier auch Klimawandel? Hier hat sich noch mehr verändert? Was denn? Sie dürfen mal wieder Ihre Ideen für die Zukunft entwickeln? Wir können etwas beitragen und tun? Ist das nicht eigentlich unerhört? ..aber nicht wenn Sie vom Bürgerforum Oberbarmen dazu eingeladen werden, oder?!

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 22#8

Frieden, nötig für das gute Leben

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem einfach etwas Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Denk mal Frieden, Gutes Leben, Netzwerk Integration, Café Austausch, Basteltisch, Ein Baum hat viele Blätter, Fastenbrechen für alle, Saisoneröffnung, Stromkästen-Kunstprojekt, BuGa-Meinung, Mobilitätskonzept, Ostern, Ramadan

Kategorien
Aktuelles B7 Oberbarmen Labor Wupperfelder Markt

Die Suche beginnt

Auftakt zum guten Leben

Iris Colsman im Bürgerforum Oberbarmen

Jetzt kann es losgehen. Christel Simon ist die 1. Vorsitzende des Bürgerforum Oberbarmen. Sie hat den offiziellen Startschuss für das große Projekt der kommenden 1,5 Jahre gegeben. Und das ist ja nur ein Teil der Vorbereitung für ein großes Stadtteilfest, das 2023 in Oberbarmen stattfinden soll. Das Quartierbüro unterstützt das Bürgerforum dabei.

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish