Schlagwort: SkF Bergischland

Ostbote

 

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier.

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Glück

Glückspfadentwicklerinnen. (Foto: Zehra Akinci SkF)

Nach der Bewilligung des Projektes „Natur – Kreativ in der Pflanzbar“ im Verfügungsfondsbeirat der Sozialen Stadt Oberbarmen & Wichlinghausen im Juni diesen Jahres, ist ein erstes Projektvorhaben umgesetzt worden. Einige Frauen aus dem Stadtteil haben sich in der Pflanzbar auf dem Weg zum Glück begeben. Was sich dabei auf dem Weg für die Teilnehmerinnen ergeben hat, erzählt Frau Zehra Akinci vom SkF Bergisch Land. Weiterlesen

Aktiver Stadtteil in Zeiten von Corona

Große Freude beim Wiedersehen der Mitglieder des Verfügungsfondsbeirates

Auch während einer Pandemie stellt Oberbarmen und Wichlinghausen einiges auf die Beine. Am Mittwoch den 17.06 traf sich der Beirat des Verfügungsfonds der Sozialen Stadt Oberbarmen und Wichlinghausen mit gebührendem Abstand und allen nötigen Sicherheitsvorkehrungen im Forum Langerfeld. „Hier gibt es genügend Platz um sich auch in einer so großen Runde zu treffen. Ich glaube, dass aber auch deshalb fast alle Mitglieder gekommen sind, weil sich die Menschen einfach gerne wiedersehen wollten.“ beschreibt Andreas Röhrig vom 422-Quartierbüro die Begebenheiten der Sitzung. Weiterlesen

Quartier der Möglichkeiten

Es gibt nichts, was es nicht gibt: Diesen Eindruck bekamen die Gäste bei der Stadtteilkonferenz Oberbarmen / Wichlinghausen am 14. November 2019. In Kooperation mit dem Arbeitskreis Klingholzberg fand das Treffen von hundert Aktiven im Forum Langerfeld statt. Bei einem „Markt der Möglichkeiten“ präsentierten Vereine, Institutionen und engagierte Privatleute ihre aktuellen Projekte. Weiterlesen