Kategorien
Bahnhof Wichlinghausen Trasse Umsetzung

Baustelle erleben

Neuer Spielplatz direkt an der Trasse

Lange stand nur da ein Baustellenschild direkt neben dem Kreisel am Zugang Breslauerstraße der Nordbahntrasse. „Erlebnisspielplatz“ stand da ganz groß drauf. Dass sich hier etwas tun würde, konnte man also absehen. „Aber was“, haben sich einige bestimmt schon gefragt. Seit ein paar Tagen steht nun auch ein Baustellenzaun und ein Bagger vor Ort. Was es damit auf sich hat erzählen wir Ihnen gerne.

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 21#16

Neue Spielplätze und ein Garten für alle

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Dieses Mal mit dabei:

Spielplatzcontainer, Wir-Garten for Future, Adventsmarkt, Stellenausschreibung, Hausmusik, Stadtteilkonferenz, Erlebnisspielplatz, Straßenquiz, Beirat Verfügungsfonds, Ein Neues Gesicht, Herbstfest.

Kategorien
Bahnhof Wichlinghausen Planung Trasse

Mehr Erlebnis

Falls Sie sich gefragt haben, was für ein großes Schild oben auf dem Bergischen Plateau steht, können wir Sie aufklären. Es wird ein Erlebnisspielplatz für Kinder von 0-10 Jahren gebaut werden. Fördermittel dazu kommen vom Bund-Länderprogramm Sozialer Zusammenhalt Oberbarmen / Wichlinghausen. Die Mauer zur Breslauerstraße wurde bereits im vergangenen Jahr erneuert. Aktuell läuft eine Ausschreibung um passende Spielgeräte zu finden. Ende Januar soll eine Jury die Gewinner*innen küren. Es ist geplant den Siegervorschlag dann im Anschluss mit Kindern im Stadtteil zu besprechen, um ihre Perspektiven und Ansichten miteinzubeziehen. Mehr dazu finden Sie hier. Weitere Informationen folgen.

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 21#1

Mal wieder ein Preis für den Stadtteil

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier

Kategorien
Aktuelles Nutzung

Corona Update Ob & Wi 4.0

Singst du mit?

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, ein kleines, unvollständiges Corona-Update aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen in dieser herausfordernden Zeit durchführen oder kennen, teilen Sie uns diese gerne mit. Bald wird es ein weiteres Update geben. Unseren letzten Newsletter finden Sie hier.

Kategorien
Aktuelles Labor

Die „Neue“ der Sozialen Stadt

Elke Stapff übernimmt die Koordination für Oberbarmen & Wichlinghausen

Elke Stapff ist die neue Koordinatorin für das Förderprogramm „Soziale Stadt“ in Wuppertal. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Britta Jobst ist die 56-jährige Sozialarbeiterin Ansprechpartnerin rund um die Projekte der „Sozialen Stadt“. Offiziell zum 6. April hat sie die Nachfolge von Patricia Knabenschuh angetreten. Im Quartier Oberbarmen / Wichlinghausen will sich die neue Koordinatorin so bald es geht persönlich vorstellen.