Kategorien
B7 Oberbarmen Berliner Platz Nutzung

Agora´grafie

Ausstellung im Berliner Plätzchen

In den Sommerferien hat die AGORA verschiedene Workshops im Sommercamp durchgeführt. Einer davon war die AGORAGRAPHIE von Pita-Augustó Baraza bei dem es ums städtische Fotographieren ging. Die Ergebnisse davon gibt es nun im Schaufenster des Berliner Plätzchens zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!

Kategorien
Nachbarschaftspark Planung Wichlinghauser

Bib @ BOB

Die WZ berichtet über Umzug in ´23

Wir freuen uns dass es nun klappt und soweit in trockenen Tüchern ist: Die Stadtteilbibliothek Wichlinghausen wird in die Gemeinschaftsetage des BOB CAMPUS einziehen. Wir glauben, dass die beiden Einrichtungen für einandern eine große Bereicherung seien können. Durch diese Annahme bewegt haben wir die Akteure vor einiger Zeit auf die Idee gebracht diese Option auszulooten und siehe da: nun wird´s Wirklichkeit.

Ganz besonders gespannt sich wir darauf, ob sich vor Ort im Zuge des Umzugs eine „Bibliothek der Dinge“ einrichten lässt. Es wäre toll, wenn dann auch Gegenstände, zum Beispiel zum Heimwerken, ausgeliehen werden könnten. Wir bleiben gespannt! Sie auch?

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

„Menschen zusammengebracht“

Die WZ über die Felsenarena

Quelle: Westdeutsche Zeitung 13.12.21

Die Westdeutsche Zeitung berichtet über die Fortschritte und Erfolge, die sich schon jetzt mit dem Klettergarten in der Felsenarena verbinden. Am Ende kommt Reporter Juri Lietz zu dem Fazit: „[…] den höchsten Berg dürften die Initiatoren jetzt schon erklommen haben: Sie haben Menschen zusammengebracht[…].“ Da können wir uns nur anschließen und wollen allen Beteiligten nocheinmal für ihr unglaubliches Engagement danken. Viel Spaß beim Lesen!

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 21#21

Erster Bagger spielt im Sandkasten

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Dieses Mal mit dabei:

Nikolaus, Weihnachtsbaum, Dicke-Socken, Hausaufgaben, Malaktion, Felsenarena, Engelsjahr, Verfügungsfondsbeirat, Stromkästen, Berliner Plätzchen, Erlebnisspielplatz, Freikarten, Pumptrack

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

Felsenarena anmalen!

Sei ein Teil des Klettergartens!

Der ein oder andere hat es mitbekommen. Am Höfen wird gerade ein Klettergarten in der Felsenarena errichtet. Und Ihr könnt jetzt ganz einfach ein Teil davon werden, denn die Routen die geklettert werden, brauchen natürlich Namen und eine schöne Gestaltung. Und hier kommt Ihr ins Spiel!

Kategorien
Heinrich-Böll-Straße Labor

Inspiration für jeden

Das war die Stadtteilkonferenz Ob & Wi

Ein pickepackevolles Programm, bezeichnend für die Aktivität im Stadtteil, gab es bei der Stadtteilkonferenz für Oberbarmen und Wichlinghausen. Neben einer Filmpräsentation („You are not alone“) gab es Hintergrundinformationen und einen Ausblick für das Programm Sozialer Zusamenhalt. Dazu fand der mittleierweile obligatorische, bunte Markt der Möglichkeiten statt.

Ich war zum ersten Mal auf der Konferenz für Oberbarmen und Wichlinghausen und muss sagen: Respekt, was hier alles auf die Beine gestellt wird!

Jörg Heynkes, Gut Einern
Kategorien
Heinrich-Böll-Straße Labor Schwarzbach

Stadtteilkonferenz

Seien Sie am 09.11 mit dabei!

Am 09.11 um 15:30 Uhr ist es wieder soweit und Oberbarmen und Wichlinghausen kommt bei der Stadtteilkonferenz zusammen. Mit dabei ist, wie immer am Ende des Jahres, der Arbeitskreis Klingholzberg/Hilgershöhe. Es wird wie gewohnt einen Markt der Möglichkeiten geben, bei dem Sie sich dem Stadtteil an einem Stand mit Ihrer Idee / Ihrer Einrichtung / Ihrem Projekt vorstellen können. Melden Sie sich dazu unter info@vierzwozwo.de an.

Kategorien
Labor

Fundstück

Frau Striemer in der Presse

Quelle: Westdeutsche Zeitung 11.10.21

Nachdem wir Ihnen Wiebke Striemer schon auf der Stadtteilkonferenz vorstellen durften, wird Sie jetzt durch die lokalen Medien auch einem breiteten Publikum in Oberbarmen und Wichlinghausen vorgestellt. Neben der Westdeutschen Zeitung berichtete auch die Wuppertaler Rundschau über unsere neue Kollegin. Den Artikel der Rundschau finden Sie hier online.

Kategorien
Labor

Wiebke Striemer

Neu im Quartierbüro, schon lange im Stadtteil

Die Wuppertalerin hat ihre Jugend in Wichlinghausen verbracht und ist das neue Gesicht im Vierzwozwo Quartierbüro. Sie freut sich mit allen etwas für den Stadtteil zu bewegen.

Kategorien
Bahnhof Wichlinghausen Trasse Umsetzung

Wir-Garten for Future

Nach dem Streik ist vor der Entspannung

Einfach zusammensitzen und die Woche und den Streik ausklingen lassen? Das kann man am Freitag ab 17:00 Uhr beim Wir-Garten for Future am Klimacontainer. Mit dabei sind auch Klimamanager*innen der Stadt Wuppertal. Auch für Musik ist gesorgt. Die Gemeinschaft an diesem Begegnungsort steht für Klima Miteinander und mehr Lebenqualität im Quartier.

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish