Kategorien
Nutzung Rosenau

Einweihung Rosenau

Feiern sie von 11-18 Uhr mit!

Die ersten Piraten haben das Spielschiff bereits geentert: Die Spiel- und Grünfläche Rosenau ist wieder ein Ort der Begegnung, an dem Jung und Alt gemeinsam spielen, entspannen und die Natur genießen können.

Offiziell eröffnet wird die Rosenau am 14. Juni um 14 Uhr.  Besucherinnen und Besucher können sich auf viele Angebote von lokalen Vereinen über den ganzen Tag von 11 bis 18 Uhr freuen – darunter ein Fußballturnier, Fitnessaufgaben an der Calistenic-Anlage, Kinderschminken, ein Basketballabzeichen vom BTV für Basketball und vieles mehr.

Kategorien
Labor Wichlinghauser Markt

Stadtteilkonferenz

Das war die Stadtteilkonferenz am 16.05. im Stadtteilzentrum Wiki

Am Donnerstagabend, den 18.05. traf sich die Stadtteilkonferenz für Oberbarmen und Wichlinghausen im Stadtteilzentrum Wiki. Es war wie immer ein reges Treiben mit vielen engagierten Menschen aus Ob & Wi sowie einer Menge Infos für Nachbar*innen und Vereine. Neben den zwei Schwerpunktthemen „Grünflächen“ und „Stadtteillogo“ im Plenumsteil der Konferenz wurde auch ein Kunstwerk aus dem Stadtteil für den Stadtteil enthüllt.

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 24#7

Dialog / Theater / Nachbarschaft der Pflanzen

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Spielplatz-Dialog, Eine Runde im Quartier, Garten-Ausstellung, Hochbeete am Klimacontainer, Theater Bamboo

Kategorien
Allgemein Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Spielplatz-Dialog

Vorstellung der Vorentwürfe zur Hermannstraße und Allensteiner Straße am 10.04. ab 18 Uhr

Ihre Meinung ist wichtig!

Die Spielplätze an der Hermannstraße und Allensteiner Straße sollen umgestaltet werden. Die Stadt Wuppertal ist gerade dabei, dafür einen Antrag für Fördermittel aus der Städtebauförderung zu stellen. Um Impulse von zukünftigen Nutzer*innen der Spielplätze miteinzubeziehen, hat im September bereits eine Kinderbeteiligung durch das Ressort Kinder, Jugend und Familie stattgefunden.

Nun kann die Nachbarschaft der Stadt bei einer Dialog-Veranstaltung Ihre Meinungen auf die ersten Entwürfe mitgeben. Halten Sie sich also den 10.04. ab 18 Uhr frei, dann geht es in der EFG Wichlinghausen (Neanderstraße 9) los und die Vorentwürfe werden von den Fachplaner*innen des Ressorts für Grünflächen und Forsten vorgestellt.

In Vorfeld der Veranstaltung werden die Entwürfe zudem in unmittelbarer Nähe der Spielplätze ausgestellt.

Wir freuen uns schon darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kategorien
Allgemein Nachbarschaftspark Trasse Umsetzung Wichlinghauser

Verfügungsfonds

Beirat entscheidet über neue Projektideen für Ob & Wi

Eintrag in die Anwesenheitsliste (Foto: Quartierbüro)

Am 27.2.24 war die erste reguläre Sitzung des Verfügungsfondsbeirates. Die beiden neuen Projekte „Redefluss“ und „Eine Runde für den Stadtteil“ sind dabei auf den Weg gebracht worden.

„Redefluss“ (beantragt von Refugio e.V.) wird ein Gesprächskreis und Erzählcafe für Senior*innen aus dem Stadtteil sein. Die Treffen sind offen und finden ab März in der Färberei statt.

Bei der Idee für „Eine Runde im Quartier“ (beantragt vom CVJM Oberbarmen e.V.) handelt es sich um ein Fotokunstprojekt für Kinder im Grundschulalter. Nach Gestaltung und Fertigstellung der Kunstwerke wird es wird auch eine richtige Ausstellung mit Vernissage im Stadtteil geben.

Kategorien
Labor

Verfügungsfonds

Ihre Ideen fürs Quartier

Die neue Förderphase für Oberbarmen und Wichlinghausen ist angebrochen. Das bedeutet auch, dass wieder neues Geld für den Verfügungsfonds bereitsteht. Es besteht ab sofort die Möglichkeit, Ideen für den Stadtteil einzureichen. Deshalb seien Sie herzlich eingeladen, Ihre Denkschmiede wieder anzuschmeißen, Ideen für den Stadtteil zu entwickeln und sie an uns heranzutragen. Wir beraten sie gerne bei Ihre Projektideen und unterestützen bei der Antragstellung. Für alle die schon konkreter an einer Idee feilen, finden Sie hier die Antragsunterlagen.

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor

Stadtteilkonferenz

Ein Rückblick und Protokoll

Gestern Abend um 18 Uhr traf sich die ca. 60 Teilnehmenden der Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen in der Färberei. Dabei ging es neben dem Beratungsangebot der Einrichtung vor Ort um den Auftakt für die Beteiligung zu den Spielplätzen in der Hermannstraße und Allensteiner Straße.

Beim anschließenden vielfältigen Markt der Möglichkeiten gab es Informationen zu den unterschiedlichsten Projekten im Stadtteil. Vom Afrika Film Festival Valley über die Kookaburra gGmbH bis hin zum FASD-Beratungszentrum konnte eine Bandbreite an Informationen und Hinweisen eingesammelt werden.

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor Wupperfelder Markt

Stadtteilkonferenz

Am 05.09. ab 18 Uhr in der Färberei

Foto: Maya Crede

Hiermit laden wir Sie herzlich zur Stadtteilkonferenz für Oberbarmen und Wichlinghausen am 05.09. ab 18 Uhr in der Färberei ein.

Bei der Konferenz wird es zum einen um die vielfältigen Beratungsangebote der Färberei gehen, zum andern werden wir mit Vertreter*innen der Stadtverwaltung den Blick auf die Beteiligungsprozesse bei der Neugestaltung von Spielplätzen (im Kontext der Städtebauförderung) richten. Nähere Informationen und die Tagesordnung werden im Vorfeld der Konferenz veröffentlicht.

Auf dem Markt der Möglichkeiten können Sie, wie gewohnt, Ihre Projekte für den Stadtteil an Ständen vorstellen. Bitte melden Sie sich dazu bis zum 29.08. unter lmeier@vierzwozwo.de an.

Über eine Anmeldung zur Konferenz freuen wir uns unter info@vierzwozwo.de .

Kategorien
B7 Oberbarmen Labor Wupperfelder Markt

37 Jahre in Oberbarmen

Gerd Bunk schaut kurz vor seinem Ruhestand zurück

Die Anzahl an Stadtteilkonfernezen, die Gerd Bunk besucht hat, lässt sich nicht zählen.

Gerd Bunk ist ein Stadtteilurgestein und gleichzeitig die gute Seele des Diakoniezentrums im Barmen. Er hat sich 37 Jahre für die Menschen aus unserem Stadtteil in schwierigen und komplexen Lebenslagen eingesetzt. Dabei war ihm die Kooperation zwischen den Einrichtungen und Aktiven immer besonders wichitg und hilfreich. Wir haben Gerd Bunk kurz vor seinem Ruhestand noch zum Gespräch getroffen. Viel Spaß beim anhören. Wir wünschen Gerd Bunk nur das Beste für die Zukunft.

Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote KW 23

Einfach weiter feiern

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Tag des guten Lebens, Dankeschön, Theaterworkshop, Griechisches Fest, Eröffnung Nachbarschaftspark Oberbarmen, Interventionale, Wir-Garten, Musik im Nordpark, Barbecue meets Beruf, Protokoll Stadtteilkonferenz, Video Offene Kinder- und Jugendarbeit.