Schlagwort: Vernetzung

Game-Entwickler oder lieber Klettern?

Am Mittwoch 3.3.21 sind vom Beirat zwei spannende Projekte bewilligt worden. In einem Projekt wird nun ein Klettergarten erschlossen werden und in dem anderen kann ein Online-Spiel für den Stadtteil entwickelt werden. Für alle die mitmachen wollen: INFOS folgen….

Digitaler Austausch über Oberbarmen und Wichlinghausen

So sieht der Raum für den digitalen Austausch aus.

Wo kann ich meine Ideen für Oberbarmen und Wichlinghausen einbringen? Wo kann man einsteigen und ganz praktisch im Stadtteil mitmachen? Wo finde ich Unterstützer*innen für meine Vorschläge im Quartier? Wo kann man einfach mal zusammen über den Stadtteil reden und hören, was die anderen so machen? Um diese Fragen soll es beim digitalen Austausch zu Oberbarmen und Wichlinghausen am 08.03 um 17:00 Uhr bei Wonder gehen. Weiterlesen

Austausch zum Wupperfelder Markt

Burkhard Rücker (Bezirksbürgermeister), Dieter Weidenbach (ISG), Stefanie Rolf (422), Dirk Drees (ISG) Foto: Georg Geladaris (ISG)

Stefanie Rolf vom Quartierbüro lud den neuen Bezirksbürgermeister und die ISG Oberbarmen – Berliner Straße e.V. zu einem Treffen am Wupperfelder Markt ein. Neben dem Kennenlernen gab es einen Austausch über Ideen und Potentiale. Mal sehen wie es mit dem Wupperfelder Markt in Zukunft weitergeht?

Ostbote

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier

Weiterlesen

Mobile Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen mit dem Arbeitskreis Klingholzberg

Da wir gerade natürlich keine Stadtteilkonferenz als Präsenzveranstaltung durchführen wollen, haben wir uns dazu entschieden Sie und Ihre Anliegen in Form von Videos für den Stadtteil sichtbar zu machen. Ab dem 10.11 werden hier also Videos der eigentlichen Stände der Stadtteilkonferenz erscheinen.

Weiterlesen

Ein großes Wiedersehen für Oberbarmen und Wichlinghausen

Die Freude war groß als sich am Montag den 14.09 Oberbarmer*innen und Wichlinghauser*innen zur Stadtteilkonferenz einfanden. Um genug Platz für die knapp 80 Teilnehmenden zu haben und dabei noch auf Abstände achten zu können, fand die Konferenz im Stadtteilzentrum Langerfeld statt. „Schön Sie wiederzusehen!“, erklang aus allen Ecken durch den Saal. Als sich alle eingefunden hatten konnte mit dem knackigen Programm gestartet werden: Weiterlesen

Viel Engagement im Stadtteil

In der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde fand die Wichlinghauser Stadtteilkonferenz statt.

Was gibt es Neues in Wichlinghausen? Auf der Stadtteilkonferenz am 6. Juni 2019 in den Räumen der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Neanderstraße präsentierten Aktive aus dem Quartier wieder ihre Projekte und Initiativen. Der Einladung des VierZwoZwo Quartierbüros, in Trägerschaft der Diakonie Wuppertal KJF, waren über 30 Vertreter*innen gefolgt. Weiterlesen

Restaurant Day: ein voller Erfolg

Ein herrlicher Tag – voller kulinarischer Genüsse und guten Gesprächen! Das ist die Bilanz des ersten Restaurant Days in Wichlinghausen und Oberbarmen. 20 Eintags-Restaurants hatten sich angemeldet. Einige waren noch spontan hinzugekommen. Von Brunch über Kaffeetrinken bis Fastenbrechen reichte das Angebot. Das VierZwoZwo Quartierbüro hat sich auf lukullische Wege begeben.

Weiterlesen