Kategorien
Normannenstrasse Wichlinghauser

Normannenstraße

Einfach eine schöne Straße? Ja und Nein. Natürlich ist die Normannenstraße schön. Aber das ist bei Weitem noch nicht alles. Denn sie ist echt vielseitig, auch wenn sie gar nicht so lang ist. Der CVJM Oberbarmen liegt mit einem neu gestalteten Innenhof, direkt um die Ecke. Das Kulturzentrum Imanuel spielt was Veranstaltungen angeht in der 1. Liga. Und auf dem neuen Schulhof der Europaschule Diesterweg ist man in Gedanken ganz schnell in den Niederlanden oder in Polen.

Kategorien
Normannenstrasse Umsetzung Wichlinghauser

Schulhof fertig

Der Schulhof der Europaschule Diestergweg ist nun vollendet und zur Nutzung geöffnet. Und es ist wirklich schön geworden. Wenn Sie jetzt zur Europaschule gehen, werden Sie architektonische Verbindungen zu Apeldoorn und Birmingham noch deutlicher sehen können. Auch die WZ hat zu diesem Sozialen Stadt Maßnahme einen Artikel verfasst. Lesen Sie ihn bei uns in der Rubrik Presse nach.

Kategorien
Normannenstrasse Umsetzung Wichlinghauser

CVJM mit neuem Außengelände

Der CVJM Oberbarmen hat ein neues Außengelände bekommen. Das Knifflige daran: Die Freifläche ist eigentlich ein Innenhof ohne direkten Zugang zur Straße. Wie also sollten alle Materialien und Baugeräte dorthin transportiert werden? Wie das klappen konnte, erzählten die Mitarbeitenden von CVJM und Stadt bei der offiziellen Einweihung.

Kategorien
Normannenstrasse Planung Wichlinghauser

Ein neues Außengelände für den CVJM Oberbarmen

Im Innenhof des CVJM Oberbarmen schwebt ein Bagger ein. Foto: CVJM

Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM), dessen Grundstück zwischen der Sonntagstraße und der Normannenstraße liegt, erhält ein neues Außengelände. Die Bauarbeiten haben am 9. Oktober begonnen und sollen Anfang November beendet sein. Rund 350 Quadratmeter ist der Innenhof groß, auf dem sich jeden Tag zahlreiche Kinder tummeln. Denn der CVJM bietet neben dem Angebot der „Offenen Tür“ unter anderem auch eine Nachmittagsbetreuung für Kinder der benachbarten Grundschule an.
Bernd Schäckermann, Geschäftsführer des CVJM Oberbarmen, erläutert im Gespräch mit dem Quartierbüro die Hintergründe für die Umgestaltungsmaßnahmen.