Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen

Höfen

Na wenn das nicht Wuppertals schönster Fußballplatz ist! Der Höfen ist die Verlängerung der Berliner Straße und somit eine größere Straße. Wenn man hier entlanggeht fallen einem sofort die verschiedenen Felswände auf, die für die Straße charackteristisch sind. Damit kann man doch etwas anstellen oder? Dachte sich auch der Deutsche Alpenverein Sektionen Barmen und Wuppertal zusammen mit dem ortsansässigen Club TuS Grün-Weiß Wuppertal und kam auf uns zu. Und jetzt wird mit ganz viel ehrenamtlichem Engagement aus der Felswand ein Klettergarten, eine Wildblumenwiese und eine Arbeitsstelle für Menschen mit Behinderungen. Mitmachen erwünscht!

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Labor

Skaten und Klettern?

Idee für den Felsenspielplatz ist geboren

Robert Wiezcorek (Deutschen Alpenverein) und Johannes Berg (Skatefabrik) am Felsenspielplatz

Einige Jahre werden wohl noch ins Land gehen, ehe die Idee zur Umsetzung kommt, aber Träumen darf man auch jetzt schon. Wir trafen uns mir Johannes Berg von der Skatefabrik e.V. und Robert Wieczorek vom Deutschen Alpenverein Sektion Wuppertal schon im Februar am Felsenspielplatz und haben rumgesponnen. Auch die Stadt Wuppertal ist mit im Boot, plant selbst mit, und versucht zu ermöglichen. Hier ist der aktuelle Stand.

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Nutzung

Felsenarena in der Lokalzeit

Schnupperklettern am mitteleren Sektor

Quelle: WDR Lokalzeit Bergisches Land 14.06.22

Damit werden die Alpen in Wuppertal zum Greifen nahe. Der Erste Sektor im Klettergarten in der Felsenarena konnte am 11.06. getestet werden. Die WDR Lokalzeit war mit dabei und hat Projektleiter Robert Wieczorek und die neugierigen Kletterbegeisterten begleitet. Ein riesen Gewinn für den Stadtteil und das alles mit unglaublich viel ehrenamtlichen Engagement. Haben wir der Lokalzeit auch gesagt.

Kategorien
Allgemein B7 Oberbarmen Höfen Planung

Netzwerk Integration

Treffen im Bornscheuerhaus

Rachid Zineddine (li) im Gespräch mit Jaber Rima (re)

Am Dienstag, 28.04.22 hatte das Quartierbüro zum Netzwerktreffen ins Bornscheuerhaus auf der Hilgershöhe eingeladen. Die Beteiligten haben sich über aktuelle Fragen in Bezug auf die Zuwanderung aus der Ukraine ausgetauscht. Kirsten Achilles vom Jobcenter Wuppertal sowie Jaber Rima und Katharina Bühne aus dem Ressort Zuwanderung und Integration, gaben Auskunft über den aktuellen Sachstand aus Sicht der Kommune.

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

Felsenarena

1. Sektor bald zum Klettern freigegeben

Westdeutsche Zeitung 31.03.2022

Die Westdeutsche Zeitung berichtet wieder über die Felsenarena und den unglaublichen Arbeitsaufwand, der von den fleißigen Helfer*innen mit dem Deutschen Alpenverein Sektion Wuppertal geleistet wird. Wir freuen uns schon sehr, dass bald die ersten Früchte dieser Arbeit geerntet werden können. Respekt an alle, die bereits mitgewirkt haben! Auf ein großes Fest zur Einweihung freuen wir uns natürlich auch. Wir halten Sie hierzu auf dem Laufenden!

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

„Menschen zusammengebracht“

Die WZ über die Felsenarena

Quelle: Westdeutsche Zeitung 13.12.21

Die Westdeutsche Zeitung berichtet über die Fortschritte und Erfolge, die sich schon jetzt mit dem Klettergarten in der Felsenarena verbinden. Am Ende kommt Reporter Juri Lietz zu dem Fazit: „[…] den höchsten Berg dürften die Initiatoren jetzt schon erklommen haben: Sie haben Menschen zusammengebracht[…].“ Da können wir uns nur anschließen und wollen allen Beteiligten nocheinmal für ihr unglaubliches Engagement danken. Viel Spaß beim Lesen!

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

So siehts aus!

Frische Eindrücke von der Felsenarena

Inzwischen wisst Ihr ja, dass Ihr die Felsenarena anmalen könnt. Zur Zeit sind Kinder und Jugendliche vom SKJ daran, Steine zu gestalten. Aber wie sieht es dort zur Zeit in der Arena am Höfen aus? Phantastisch ist unsere Meinung! Was hier alles mit Körperkraft und Ehrenamt bewegt wurde, lässt sich in Tonnen nicht aufwiegen. Und das alles um hier später hochklettern zu können.

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

Felsenarena anmalen!

Sei ein Teil des Klettergartens!

Der ein oder andere hat es mitbekommen. Am Höfen wird gerade ein Klettergarten in der Felsenarena errichtet. Und Ihr könnt jetzt ganz einfach ein Teil davon werden, denn die Routen die geklettert werden, brauchen natürlich Namen und eine schöne Gestaltung. Und hier kommt Ihr ins Spiel!

Kategorien
B7 Oberbarmen Höfen Umsetzung

Die Felsenarena

Oberbarmens neueste Attraktion

Hier kann man bald hochklettern Foto: Manuela Schmidt

In Oberbarmen entsteht ein Kletter- und Bouldergarten. „Felsen-Arena“ soll er heißen. Auf dem städtischen Sportplatz Höfen, den der Verein TUS Grün-Weiß nutzt, wird das Projekt realisiert, das durchaus als ein sportliches Prestigeprojekt betrachtet werden kann. Um auch die Nachbarschaft in den Entstehungsprozess einzubinden, bietet der Deutsche Alpenverein (DAV) mit seinen Sektionen Barmen und Wuppertal verschiedene Workshops an. Das Ganze wird über den Verfügungsfonds des Sozialen Zusammenhalts Oberbarmen / Wichlinghausen gefördert und vom VierZwoZwo Quartierbüro begleitet.

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish