Kategorien
Liegnitzerstraße Trasse

Liegnitzerstraße

Och, hier ist es aber gemütlich.

Stimmt, hier gibt es schöne Wohnhäuser direkt neben der Trasse, mit dem „Görlitzer“ einen echt feschen Platz und eine Grundschule die ganz schön viel Bewegt. Nicht nur, dass es neue Räumlichkeiten für den Stadtteil gibt, indem die alte Hausmeisterwohnung umgebaut wurde, nein der Stadtteil wird auch von den Schüler*innen erkundet. Zum Beispiel fürs Radio, wie hier zu hören ist.

Kategorien
Liegnitzerstraße Nutzung Trasse

Radiostars

Kinder aus dem Sadtteil berichten von der Nordbahntrasse und lernen die Parkouranlage kennen. In der Woche vom 21.-25.09 war das WDR5 Kinderradio KiRaKa zu Gast in der Grundschule Liegnitzerstraße. Dabei konnten die Kinder selbst Radio machen indem Sie Nachrichten ausgesucht und eingesprochen haben, und sogar mehrere Rätsel erstellt haben. Ganz besonders spannend wurde es, als man zusammen mit Fachmann Sebastian Gies, der vom Vierzwozwo-Team empfohlen worden war, die Parkouranlage auf der Nordbahntrasse erkundet hat. Wie man hört, fühlten sich einige Kinder fast wie Ninjas. Auch wurde eine Umfrage darüber durchgeführt ,was Kinder gerne auf der Nordbahntrasse tun. Alle Beiträge finden Sie hier. Vielen Dank an alle Beteiligten!

Kategorien
Aktuelles Liegnitzerstraße Trasse Umsetzung

Das „Wunder“ der Liegnitzer Straße

Die neuen Räume für die OGS Liegnitzer Straße.

„Wer nicht an Wunder glaubt, der ist kein Realist.“ Das sagte Schuldezernent Stefan Kühn, als die neuen Betreuungsräume an der Grundschule Liegnitzer Straße offiziell eingeweiht wurden. Lange hatten er und die Schule auf diesen Tag gewartet. Dass es jetzt endlich soweit war, liegt mit an der Förderung über die „Soziale Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen“.