Kategorien
Heinrich-Böll-Straße Planung Schwarzbach

Verfügungsfonds

Beirat beschließt: Trinken! Spielen! Seele baumeln lassen!

Der Beirat zum Verfügungsfonds, den Mitmachgeldern für Oberbarmen und Wichlinghausen, hat wieder spannende Projekte beschlossen: Ein Urban Game wird entwickelt, ein alter Friedhof soll wachgeküsst werden und zwei neue Trinkwasserbrunnen stillen in Zukunft Ihren Durst. Es wurde also mal wieder einiges bewegt und in Gang gesetzt. In Kürze stellen wir Ihnen die Projekte noch etwas genauer vor. Für die neu vereinbarte Sitzung am 25.11 ist der 14.10 Einsendeschluss für alle Antragsideen.

Kategorien
B7 Oberbarmen Berliner Platz Planung

Neustart

Umfeldgestaltung Berliner Platz kommt in anderer Form

Zur Sitzung der Bezirksvertetung Oberbarmen am 18.05. überbrachte Stadtkämerer Johannes Slawig keine guten Neuigkeiten. Die Umgeldgestaltung des Berlinerplatzes, im Besonderen am Schöneberger Ufer, könne nicht wie ursprünglich geplant umgesetzt werden. Als Gründe nannte er erhöhte Kosten und die Bindung der Förderung an eine zeitliche Begrenzung der Arbeiten bis Mitte 2023. Nun werden von der Stadtverwaltung bis Anfang Juni Vorschläge entwickelt, was stattdessen realisiert werden soll. Über diese wird dann in einer Sondersitzung der Bezirksvertretung am 08.06 um im Rat der Stadt am 17.06 entschieden.

Kategorien
Langobardenstraße Schwarzbach

Gewonnen!

Feiern mit der AGORA Wuppertal! Es ist geschafft, die AGORA Wuppertal hat beim Crowdfunding der Hertiestiftung ihr Ziel von 10.000€ erreicht. Ein großer Dank geht an alle Unterstützerinnen! Das hat mal wieder gezeigt was in Oberbarmen alles geht! Was für ein riesen Erfolg! Das können die Stadtmacherinnen natürlich erst einmal selbst feiern, bevor Sie uns dann zu mitfeiern beim Festival der AGROA einladen. Wir freuen uns drauf!

Kategorien
Umsetzung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Alles getrickst

Auf dem Musikkanal Vierzweizwei Online gibt es wieder einiges zu entdecken. Erhalten Sie in diesem Video einen exklusiven Eindruck vom Stadtteilzentrum Wiki und der vielfalt der Angebote, bei denen man vor Ort mitmachen kann. In einem weiteren Video besticht Eric Stöcker der Leiter des „Wiki“ im Medley mit seinen Gitarrenkünsten, die die Besucher*innen des Stadtteilzentrum bisweilen auch zu hören bekommen. Auch im Wiki gedreht, wurde der Beitrag mit Jakob Schmidt-Russnak, der als Magier und Schlagzeuger aus Wichlinghausen das Publikum verzaubert. Können Sie die Tricks auflösen? Wenn Sie vor oder Hinter der Kamera einsteigen wollen, melden Sie sich beim Team von Vierzweizwei Online

Kategorien
Labor

Digitales Netz

Netzwerk Integration tagt mit vielen spannenden Themen. Am 05.05 traf sich das Netzwerk Integration zum digitaler Austausch. Es gab viel zu berichten und zu erzählen. Als Teilnehmender konnte man das Gefühl haben, dass gerade mal wieder ganz schön viel für den Stadtteil geplant wird. Das Projekt QARLA von Gesa und Jobcenter brachte zum Beispiel neue Informationsbroschüre mit. Diese können Sie hier einsehen. Wer mit einsteigen möchte und Interesse am Netzwerk hat, der meldet sich am besten bei Andreas Röhrig. Das nächste Netzwerktreffen findet am 22.06 um 17-19 Uhr statt.

Kategorien
Langobardenstraße Schwarzbach Umsetzung

Letzte Runde

AGORA MACHT STADT – Crowdfunding für Oberbarmen geht in die letzte Runde! Seit dem 21. April läuft der deutschlandweite Crowdfunding-Contest der Hertiestiftung „Mitwirken – Projekte für gelebte Demokratie“ – und unser Quartier ist dabei vertreten! Die jungen Akteur*innen der AGORA konnten sich im Dezember erfolgreich gegen zahlreiche Mitbewerber qualifizieren, und haben in den letzten Monaten ihr grosses Engagement mit der Vorbereitung der Kampagne bewiesen – und jetzt sind wir alle aufgefordert.

Kategorien
Umsetzung

You are not alone!

Ein Video als Signal an den Stadtteil: „You are not alone“. Das Ost-West Integrationszentrum hat sich etwas ganz besonderen vorgenommen. Mit „You are not alone“ sollen alle Engagierten aus Oberbarmen und Wichlinghausen in einem Video vereint werden, um dem Stadtteil zu zeigen, was auch während der Corona-Pandemie alles passiert und dass der Stadtteil keineswegs Still steht macht. In kurzen Sequenzen soll dann jeder ein Statement an den Stadtteil geben können. Wenn Sie dabei sein wollen, melden Sie sich gerne beim Verein per Mail unter: ostwest-wuppertal@hotmail.de. Gedreht werden soll ab Anfang Mai. Wir vom Vierzwozwo sind natürlich gerne mit dabei.

Kategorien
Nutzung Wichlinghauser

Neues Zuhause

Umzug des Quartierbüros an die Wichlinghauser Straße 61. Vielleicht können wir das Video dann ja schon in unsern neuen Räumlichkeiten an der Wichlinghauserstraße 61 drehen. Dahin werden wird das Vierzwozwo ab Mai einziehen. Wir freuen uns wie Bolle darauf, sie dann dort begrüßen zu dürfen und hoffen wir bekommen alles so schön eingerichtet, dass Sie sich pudelwohl bei uns fühlen!

Kategorien
Umsetzung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Cross-Over

Wirsindwichlinghausen trifft Vierzweizwei Es wurde irgendwann unausweichlich, zwei tolle Projekte aus dem Verfügungsfonds kommen zusammen. Das Team von Vierzweizwei Online traf Daniel Flasche und #Wirsindwichlinghausen natürlich im Videoformat. Hier bekommen Sie nocheinmal aus erster Hand mit wie man sich selbst ganz einfach zu Wichlinghausen bekennen kann. Das ganze gibt es hier zu sehen.

Kategorien
Labor Planung

Urban Game

Weitere Planungen zum Workshop für ein Urban Game in Oberbarmen und Wichlinghausen. Der digitale Austausch am 15.04 zum Stadtspiel für Wichlinghausen/Oberbarmen war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Teilnehmende haben bereits gemeinsam kreative Impulse für das Urban Game gegeben. Die kurzweilige Zusammenkunft zeigt den Organisator*innen, von Stadtteilbibliothek Wichlinghausen und Quartierbüro, dass die Idee einen verborgenen Bedarf geweckt hat. Wir sind alle gespannt wie es weitergeht!