Kategorien
Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Wichlinghauser Markt

Na klar, der Wichlinghauser Markt. Und ich soll mich kurz fassen? Wo fangen wir an? Es gibt so viel zu erzählen. Vielleicht beim Markt, den gibts hier. Immer Donnerstags. Der Bürgerverein „Wir in Wichlinghausen“ betreibt zwei wunderschöne Nachbarschaftsbeete und sammelt dabei noch Kronkorken gegen eine wohltätige Spende. „Zisch“. Das Jugendzentrum Wi4U ist gegenüber. Dort kann man trainieren und sich hochziehen, oder einfach abhängen. Im Stadtteilzentrum Wiki gibt´s Hausmusik, Spieletreff, Sozialberatung und vieles mehr. Und was die Stadtteilbibliothek alles bewegt kann ich jetzt wirklich nicht noch alles aufschreiben. Und für alle die sich jetzt mal erholen müssen empfehle ich die Eylauerstraße.

Alternativbild
Kategorien
Allgemein Planung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

2024 schon was vor?

Jahresplanung der Akteure

Famiienfest im Stadtteilzentrum WiKi (Foto: A.Röhrig)

Am Dienstag, 06.02.2024 von 18.00 – 20.00 Uhr treffen sich alle Interessierten und alle alten Hasen des Netzwerk Integration Oberbarmen-Wichlinghausen. Wo?

Im Stadtteilzentrum WiKi, an der Westkotter Straße 198

Wir wollen eine kleine Übersicht über die Vorhaben aller Akteur*innen erstellen. Damit sind die großen Pläne gemeint: Aktionen im Stadtteil, Events, Sommerfeste, Adventsmärkte, Ferienprogramme, (…). Vielleicht ändert sich auch etwas grundlegendes in Ihrem Verein oder in Ihrer Nachbarschaft? Dann können Sie das am 06.02.24 den anderen Akteur*innen mitteilen. Bis nächsten Dienstag!

Kategorien
Nutzung Wichlinghauser Markt

Frohe Weihnachten

Tipps die Sie für die Feiertage unbedingt brauchen

Um die Feiertage richtig genießen zu können, dürfen Tipps aus dem Quartierbüro nicht fehlen. – Sie haben sie sich nicht gewünscht und es ist zweifelhaft, ob Sie sie befolgen werden, aber hier sind Sie. Die Vierzwozwo-Tipps für ein perfektes Ob & WI-eihnachten.

  1. Drücken Sie mal wieder jemanden. – Eine feste Umarmung für eine liebe Person ist immer was schönes. Tipp 1.1: Fragen Sie vorher kurz: „Darf ich dich kurz umarmen?“
  2. Lassen Sie es sich schmecken. – Viele nutzen die Weihnachtszeit um sich ihre Kochkünste unter beweis zu stellen. Tun Sie den Menschen den gefallen und lassen Sie es sich sehr gut schmecken!
  3. Wenn Sie gute Laune haben, lassen Sie andere daran Teilhaben. Gehen Sie zum Beispiel mit einem witzigen Gang über die Oberbarmer Straßen. So machen Sie sich selbst und anderen eine Freude.
  4. Dieses Jahr gibt es noch einen Bonus Tipp für die Feiertage: Lassen Sie sich gut beschenken.
Kategorien
Planung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Mittendrin

Infoveranstaltung zur Spielplatzbeteiligung

Nicklas Grosch erklärt dem Bezirksbürgermeister Burkhard Rücker den Zwischenstand. (Foto:A. Röhrig)

Am 25.10.23 wurden in der EFG Wichlinghausen (Neanderstraße 9) die Ergebnisse der Kinderbeteiligung zur Neugestaltung der Spielplätze Hermannstraße und Allensteiner Straße präsentiert. Die Besucher hatten die Gelegenheit, sich über den aktuellen Sachstand des Vorhabens im Foyer der Gemeinde zu informieren. Die Veranstaltung war als offenes Gesprächsformat angelegt.

Insgesamt haben sich 50 Kinder in 4 Terminen beteiligt. Mit kreativen Methoden konnten sie verschiedene Ideen für die Spielplätze entwickeln. Dabei dreht sich alles um Bewegung und Aktion. Auf Platz 1 in der Auswertung der Beteiligung steht das Klettern. Auf Platz 2 steht ein Fußballplatz und das Kicken. Gefolgt von Schaukeln, Laufen, Balancieren und Basketball. Die Beteiligungsaktionen wurden vom Fachbereich Jugend und Freizeit der Stadt Wuppertal durchgeführt.

Anfang 2024 werden weitere Schritte im Beteiligungsprozess folgen. Das Quartierbüro hält Sie dazu auf dem Laufenden.

Kategorien
Labor Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Infoveranstaltung

zur Spielplatzneugestaltung Hermannstr. & Allensteiner Str.

Am 25.10.23 findet in der EFG Wichlinghausen (Neanderstraße 9) von 16-19 Uhr eine Infoveranstaltung zur Neugestaltung der Spielplätze Hermannstraße und Allensteiner Straße statt. Es wird einerseits über den Prozess des Vorhabens informiert, andererseits die Ergebnisse der Kinderbeteiligung vorgestellt, die vom 07.-19.09. mit Kindern aus dem Stadtteil bereits stattgefunden hat.

Sie sind herzlich eingeladen, in dem genannten Zeitraum flexibel vorbeizukommen, sich zu informieren, Fragen zu stellen und mit anderen Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen.

Bringen Sie gerne auch noch andere Interessierte mit. Den Einladungsflyer finden Sie hier.

Kategorien
Labor Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Auftakt Kinderbeteiligung

für die Spielplätze Hermannstr. & Allensteiner Str.

Letzten Donnerstag ist die Kinderbeteiligung zur Neugestaltung der Spielplätze Hermannstraße und Allensteiner Straße losgegangen. Diese werden mit finanzellen Mittel des Städtebauförderprogramms Sozialer Zusammenhalt in den kommenden Jahren neugestaltet. Aber bevor es dazu kommt, werden aktuell die Ideen und Wünsche von den Kindern im Stadtteil Wichlinghausen gesammelt, was dort zukünftig an Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten vorzufinden sein soll.

Kategorien
Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Kinderbeteiligung

für die Spielplätze Hermannstr. und Allensteiner Str.

Kinder, aufgepasst! Eure Meinung ist gefragt:

Welche Spiel und Bewegungsmöglichkeiten wünscht Ihr Euch auf den Spielplätzen Hermannstraße und Allensteiner Straße?

Kommt vorbei und bringt Eure Ideen und Vorschläge mit:

  • Do 07.09. 14-17 Uhr Spielplatz Rathenaustraße
  • Di 12.09. 14-17 Uhr Görlitzer Platz
  • Do, 14.09. 14-17 Uhr Spielplätze Hermannstraße und Allensteinerstraße
  • Di. 19.09. 14-17 Uhr Görlitzer Platz Abschlussveranstaltung

Bei Fragen zur Kinderbeteiligung wendet Euch an Frank Wolff vom Spielmobil der Stadt Wuppertal frank.wolff@stadt.wuppertal.de oder 0202 563-2696. In der Zeit von 10-12 Uhr habt ihr die besten Chancen Herrn Wolff zu erreichen. Wir sehen uns.

Kategorien
Nutzung Trasse Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Judith Steinhard zum Urban Game

„Gemeinsam geht was“ – die Geschichte zur Spielentwicklung im Podcast

Foto: Maya Crede

In dieser Ausgabe von Gemeinsam geht was – Geschichten aus Oberbarmen und Wichlinghausen sprechen wir mit Judith Steinhard von der Stadtteilbibliothek Oberbarmen BiB@BOB über die Entwicklung des Urban Games für Wichlinghausen. Natürlich erfahren Sie auch, wie man nun spielen kann.

Hier die im Podcast angesprochene Dokumentation zur Bedarfsermittlung. Alle Informationen zum Release des Spiels finden Sie hier.

Hören Sie sich das Gespräch mit Judith Steinhard an und spielen Sie das Urban Game auf www.wichli.de .

Viel Spaß!

Kategorien
Nutzung Trasse Wichlinghauser Markt

Jetzt Wichli spielen!

Das Urban Game für Wichlinghausen ist veröffentlicht

Link zum Urban Game „Wichli“: www.wichli.de

Es lohnt sich immer, seine Stadt besser kennenzulernen. Bewohner*innen von Wichlinghausen und Oberbarmen und alle anderen interessierten Wuppertaler*innen können den Osten ihrer Stadt jetzt auf spielerische Weise mit digitaler Begleitung entdecken. Dazu lädt das neu entwickelte Urban Game „Wichli“ ein. Bei der interaktiven Straßenrallye nimmt der kleine Abenteurer Wichli die Teilnehmer*innen mit auf eine spannende Tour quer durch den Stadtteil Wichlinghausen. Das Urban Game ist jetzt an den Start gegangen und steht im Internet unter www.wichli.de jederzeit kostenfrei zum Mitmachen bereit.

Entwickelt wurde das Outdoor-Spiel von der Stadtbibliothek Wuppertal am Standort Wichlinghausen/Oberbarmen gemeinsam mit Bewohner*innen des Quartiers und mit dem Vierzwozwo Quartierbüro. Umgesetzt und programmiert wurde das Projekt von der Firma 4Escape UG.

Im Wiki Stadtteilzentrum der Diakonie Wuppertal an der Westkotter Straße 198 wurde das Urban Game jetzt vorgestellt. Denn nahe beim Stadtteilzentrum beginnt die Stadtrallye mit „Wichli“ durch das Quartier. Judith Steinhard, Leiterin der BIB@BOB, der Stadtteilbibliothek Oberbarmen und Wichlinghausen, informierte über die Entstehung und die Umsetzung des Projektes. Im Beisein von Bezirksbürgermeister Burkhard Rücker, Quartiersmanager Lukas Meier und Spieleentwickler Daniel Steinbach von 4Escape UG wurde daraufhin der Startschuss für das Outdoor-Spiel gegeben.

Die Straßenrallye ist für Spielende im Alter ab 12 Jahren geeignet. Es wird lediglich ein Smartphone mit Internetzugang benötigt und schon kann das Abenteuer im Stadtteil losgehen. Auf der Webseite stehen drei verschiedene Touren mit Wichli zur Auswahl, bei denen unterschiedliche Aufgaben erfüllt werden müssen. Eine Variante ist dabei eine Tour mit historischen Hintergrund. Bei der geht es um das Wichlinghausener Unternehmen Riri, das einst den Reißverschluss erfunden hat. Da gilt es, geheimnisvolle versteckte Skizzen dazu im Stadtteil zu finden. 

Als Ideengeberin für das Beteiligungsprojekt erklärte Judith Steinhard von der Stadtteilbibliothek jetzt beim Starttermin: „Mit der gemeinsamen Entwicklung eines Urban Game für unser Quartier wollte ich die Menschen im Stadtraum zusammenzubringen. Die Spielidee kam mir, um die schönen und besonders interessanten Seiten von Wichlinghausen für die Bewohner*innen hier, aber auch über den Stadtteil hinaus sichtbar und erlebbar zu machen. Jetzt kann es losgehen auf Entdeckungstour!“ 

Die Entwicklung des Urban Games wurde finanziert durch Fördermittel des Verfügungsfonds im Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt Oberbarmen/Wichlinghausen“.

Link zum Urban Game „Wichli“: www.wichli.de

Kategorien
Nachbarschaftspark Nutzung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Spielend das Quartier entdecken

Die Interaktive Stadtrally für Ob und Wi startet

Bewohner*innen von Wichlinghausen und Oberbarmen und alle anderen interessierten Wuppertaler*innen können den Osten ihrer Stadt bald auf spielerische Weise mit digitaler Begleitung entdecken. Dazu lädt das neu entwickelte Urban Game „Wichli“ ein. Bei der interaktiven Straßenrallye nimmt der kleine Abenteurer Wichli die Teilnehmer*innen mit auf eine spannende Tour quer durch den Stadtteil Wichlinghausen.

Entwickelt wurde das Outdoor-Spiel von der Stadtbibliothek Wuppertal am Standort Wichlinghausen/Oberbarmen gemeinsam mit den Bewohner*innen des Quartiers und mit dem Vierzwozwo Quartiersbüro . Umgesetzt und programmiert wurde das Projekt von der Firma 4Escape UG.

Das Urban Game, zu finden unter www.wichli.de, wird am Samstag, 5. August, um 11 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt und dann der Startschuss zum Mitspielen gegeben.

Wir laden herzlich dazu ein, beim feierlichen Start dabei zu sein!

Vorgestellt und eingeweiht wird das Urban Game „Wichli“ von Bezirksbürgermeister Burkhard Rücker, Quartiersmanager Lukas Meier, Spieleentwickler Daniel Steinbach von 4Escape UG und Judith Steinhard, Leiterin der BIB@BOB, der Stadtteilbibliothek Oberbarmen und Wichlinghausen.

Die Entwicklung des Urban Games wurde finanziert durch Fördermittel des Verfügungsfonds im Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt Oberbarmen/Wichlinghausen“.

Kategorien
Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Spielplatz Allensteiner Straße

Im Rahmen der Städtebauförderung (Sozialer Zusammenhalt) soll der Spielplatz Allensteinerstraße umgestaltet werden. Die Grünfläche verfügt über eine Größe von 3500m², von der sich ca. 2000m² als Spiel- und oder Bewegungsfläche neugestalten ließen. Die übrige Fläche (Böschungen) ist nicht für einen Spielplatz geeignet.