Ostbote

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier

 

 

Verfügungsfondsbeirat beschließt Projekte für den Stadtteil

Am vergangnen Mittwoch fand sich der Verfügungsfondsbeirat des Sozialen Zusammenhaltes mit zeitlicher Distanz im Berliner Plätzchen ein, um über zwei sehr spannende Projekte zu entscheiden: Zum einen stand ein Workshop zur Bedarfsermittlung für ein Urban Game (der Stadtsteilbibliothek Wichlinghausen) zur Wahl und zum andern konnte über die Erschließung eines Klettergartens am Höfen (des Deutscher Alpenvereins Sektionen Barmen & Wuppertal) abgestimmt werden. Die Abstimmungsergebnisse bekommen sie hier direkt von Andreas Röhrig mitgeteilt.

Der BOB CAMPUS lädt zum „Virtuellen Richtfest“ ein

Live von der Baustelle: Am kommenden Mittwoch, den 17.03, ab 15:00 gibt es alles vom BOB CAMPUS auf der Streaming-Plattform STEW.ONE. Werfen Sie einen Blick hinter die Bauplanen: Wir nehmen Sie eine Stunde lang mit auf die Baustelle und plaudern bei einem virtuellen Rundgang aus der Werkzeugkiste. Dabei lernen Sie einige unserer Projektpartner sowie künftige Mieterinnen kennen. Außerdem freuen wir uns sehr, dass Herr Oberbürgermeister Schneidewind live vor Ort sein wird, um über die Bedeutung des BOB CAMPUS für Wuppertal zu sprechen. Und natürlich darf auch der traditionelle Richtspruch des Zimmermanns nicht fehlen!

Zeitzeugen aus Oberbarmen und Wichlinghausen

Wo wir schon digital beim BOB CAMPUS sind wollen wir Ihnen natürlich auch die Filmreihe ZEITZEUGEN empfehlen. Hier berichten in einem Film Menschen aus Oberbarmen & Wichlinghausen vom Leben in Ihrem Stadtteil, während in einem anderen Video ehemalige Arbeitende und Stadtteilhistoriker Heiko Schnickmann Arbeitsprozessen und die Historie des BOB-Textilwerkes erlebbar machen.

Viel zu erzählen beim digitalen Austausch Ob & Wi

Über die Plattform Wonder hatte am 08.03 der gesamte Stadtteil die Möglichkeit sich auszutauschen und Ideen für den Stadtteil zu entsinnen. Diese Gelegenheit wurde ausgiebig von Aktiven aus Oberbarmen und Wichlinghausen genutzt. In kleinen Runden konnten Engagierte aus dem Stadtteil konkrete Projekte vorgestellen und sich informieren. Natürlich war es auch eine tolle Gelgegenheit sich einfach noch einmal mit bekannten, aber lange nicht gesehen, Menschen aus dem Stadtteil zu unterhalten. Das Ganze soll bald wiederholt werden. Stay Tuned.

Bringen SIe Ihre Ideen ein!

Die heiße Ideenschmiede des Bürgerbudgets 2021 ist angelaufen. Bereits beim Digitalen Austausch zum Quartier wurden einige Ideen gesponnen und weitergegeben. Bis zum 22.03 hat man noch die Gelegenheit eigene Vorschläge für Oberbarmen und Wichlinghausen einzubringen. Ihre Ideen können unsern Stadtteil nach vorne bringen, also machen Sie mit! Hier gehts zum Formular.

Vierzweizwei mit Drehorgelspieler unterwegs

Bei Vierzweizwei gab es mal wieder einen ganz besonderen Gast mit besonderem musikalischen Beitrag. Das junge Team von Stadtteilmusikerkunder*innen hat Wilfried Reichelt und seine Drehorgel in Wichlinghausen getroffen. Wenn Sie wissen möchten, wie man zum Drehorgelspielen kommt, wie so eine richtig schöne Wuppertaler Drehorgel aussieht und was alles dahinter steht schauen Sie sich das Video gerne hier an.

Kommen Sie mit aufs Stadtteilzentrum Wiki!

Was Sie sind immernoch nicht abends auf dem Wiki zu sehen? Dann wird es aber langsam Zeit=). Schon über 150 Menschen aus Wichlinghausen bestrahlen den Stadtteil nun schon. Seien auch Sie mit dabei, wenn es darum geht, der gesamten Stadt zu Zeit, wie lebenswert Wichlinghausen ist. Posten Sie einfach ein Bild von sich in den Sozialen Medien mit #Wirsindwichlinghausen und auch Sie sind mit dabei. Am schönsten ist es natürlich, wenn man abends am Wiki vorbeigeht und sich dann alle Gesichter anschauen kann. Mehr dazu gibt es hier. Brand aktuell: Holen Sie sich Sticker mit dem Aktionslogo #WIrsindwichlinghausen bei Initiator Daniel Flasche ab und werben Sie für die Aktion bei Ihren Freund*innen.

Stadtteilkonferenz am 25.03 mit kompakten Informationen und Digitalem Austausch

Am 25.03 um 15:30 findet die digitale Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen statt. Auf dem Programm stehen aktuelle Informationen zu den Baumaßnahmen im Sozialen Zusammenhalt und aus dem Quartierbüro. Die Konferenz wird über Gotomeeting stattfinden. Im Anschluss wollen wir Ihnen noch die Gelegeheit geben sich Auszutauschen und miteinander bei Wonder ins Gespräch über den Stadtteil zu kommen (16:30 Uhr).

 

Bis dahin

Schöne Grüße aus dem Quartierbüro

Ihr Vierzwozwo-Team