Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 22#12

Auf die nächsten 20 Marktjahre

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Einweihung Erlebnisspielplatz, Anwohner*innentreffen, Stadtteilkonferenz, Nachbarschaftspark Info, Benefizkonzert, Oberbarmer Kleinkunst Nacht, Garten der Religionen, 20 Jahre Markt, Sommerferienprogramm, Smarte Quartiere

Erlebnisspielplatz wird eingeweiht

Der Erlebnisspielplatz neben der Parkouranlage wird am 13.06. von 15:30-17:00 Uhr für alle im Stadtteil eingeweiht. Dazu gibt es viele kleine Überraschungen, die die umligenden KiTas (Buddelkiste, CVJM Oberbarmen, inklusiv Kinder Miteinander) und die Stadt verteilen werden. Nebenan gibt es dann zeitgleich ein Parkourtraining der Diakonie KJF. Den Flyer zur Veranstaltungen finden Sie hier.

Anwohner*innentreffen sich am Görli

Nach der Auswertung der Ergebnisse des Rundgangs unter anderem zum Görlitzer Platz (09.06.), geht es am Görli in der nächsten Woche direkt weiter. Am Montag, den 13.06. treffen sich Anwohner*innen am Platz, um mit dem Quartierbüro und dem angehenden Spielplatzpaten Rolf Schremp über den Platz zu sprechen und zu überlegen, was für Aktionen man hier umsetzen kann und möchte.

Stadtteilkonferenz Oberbarmen & Wichlinghausen

Am Dienstag, den 14.06. ab 15:30 Uhr findet die nächste Stadtteilkonferenz für Oberbarmen und Wichlinghausen statt. Dieses Mal dienen die Gemeinderäume an der Erlöserkirche (gegenüber der Stahlstraße Nr. 18) als Veranstaltungsort. Inhaltlich wird es, neben dem inzwischen obligatorischen Markt der Möglichkeiten, um die Bedeutung des ISEK´s für den Stadtteil gehen.

Brückentag für den Nachbarschaftspark

Am 17.06. ab 17:30 Uhr gibt Infos und Gespräche rund um den BOB Nachbarschaftspark. Mit dabei sind, neben dem maßgeblichen Planer der Stadtverwaltung Osthoud Daghighian, auch die beteiligten Landschaftsplaner*innen von le balto aus Berlin. Es geht um die Entwicklung des Parks sowie um geplante Mitmachtaktionen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Benefizkonzert im Atelier Keller

Im Keller des Ateliers von Martin Langer in der Hagener Straße 53 findet am 17.06. ein Benefizkonzert für Menschen aus und in der Ukraine statt. Das Konzert mit Geige und Chello starte um 19:30 Uhr. Vor und nach der Musik wird es auch die Möglichkeit geben, das Atelier von Herrn Langer zu besichtigen. Anmelden sollte man sich jedoch unter sungmimarina.kim@hotmail.com oder Tel: 0176-20252113.

Oberbarmer Kleinkunst Nacht

Die letzen Vorbereitungen zur Oberbarmer Kleinkunst Nacht laufen. Am 25.06. ab 18 Uhr geht es gleich an vier verschiedenen Veranstaltungsorten (Wiki, Markschänke, Eiscafé Barocco & Färberei) los. Kleinkünstler*innen aus dem Stadtteil treten jeweils für 10 Minuten auf und singen, zaubern drehen oder tanzen was das Zeug hält. Suchen Sie sich einfach einen Ort aus und genießen Sie den abwechslungsreichen Abend. Der Eintritt ist frei, aber am Ende der Veranstaltung geht ein Hut für die teilnehmenden Künstler*innen rum. Wer selbst Werbung für die Veranstaltung machen möchte, findet hier das Plakat.

Termine für Garten der Religionen

Der Verein Garten der Religionen Wuppertal hat sich ein buntes Veranstaltungsprogramm für die nächste Zeit vorgenommen. So wurde vergangene Woche der Tag des Ganges begangen, um den Hinduismus besser kennenzulernen. Auch die Westdeutsche Zeitung berichtete darüber. Den Artikel dazu lesen Sie hier. Zudem werden in der nächsten Zeit Gärten der Religionen in der Umgebung besichtigt werden. So geht es an Donnerstag (Fronleichnam), am 16.06. zum Garten der Religionen in Recklinghausen (Treffpunkt 12 Uhr am Hauptbahnhof). Am 15.08. wird dann der Garten der Religionen in Köln besichtigt. Melden Sie sich bei Anne Wiechmann (anne.wiechmann@bkb-europaschule.de) für die Veranstaltungen an.

20 Jahre Markt am Wichlinghauser Markt

Am Donnerstag den 09.06. begann der Markt in Wichlinghausen sein 20-jähriges Jubiläum. Der Bürgerverein Wir in Wichlinghausen hatte dafür einiges vorbereitet. So gab es neben den Angeboten der Händler*innen auch kleine Blümchen, Taschen vom Verein sowie Kaffe und Kuchen. Dazu brachte Drehorgelspieler Wilfried Reichelt die Besucher*innen zum schunkeln. Ihn können Sie auch bei der Oberbarmer Kleinkunst Nacht erleben.

Bilderbuchkino, Robotik und Geschichtenkoffer

Die Stadtbibliothek in Wichlinghausen kommt diestags und donnerstags in den Sommerferien nicht zur Ruhe. Dienstags (ab 16:00 Uhr) sind Kinder ab 4 Jahren eingeladen Geschichten aus dem Wichlinghauser Vorlesekoffer zu zu lauschen. Donnerstags (von 14-16 Uhr) gibt es ein sich abwechselndes Abgebot. Dreimal gibt es ein Bilderbuchkino und dazu wird im Anschluss gebastelt und dreimalal kann man sich in Robotik ausprobieren. Rowas? Roganzvielspaß! Bedienen Sie mit Ihren Kinder kleine, aber flinke Roboter.

Workshops Smart City

Aktuell finden verschiedene stadtweite Veranstaltungen zum Thema „Smart City“ statt. Auch beim Thema Digitalisierung dürfen die Stimmen der Oberbarmer*innen und Wichlinghauser*innen natürlich nicht fehlen. Deshalb seinen Sie herzlich eingeladen mit an der Smart-City-Strategie der Stadt mitzuwirken. Am 22.06. geht es beispielsweise um smarte Quartiere. Hier geht es zum gesamten Workshopprogramm.

Das war´s für Heute. Haben Sie eine schöne Woche!

Ihr Vierzwozwo Quartierbüro

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish