Monat: März 2021

Ostbote

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier Weiterlesen

Ostbote

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Bald wird es einen weiteren Newsletter geben. Den vorherigen Newsletter finden Sie hier

Weiterlesen

Game-Entwickler oder lieber Klettern?

Am Mittwoch 3.3.21 sind vom Beirat zwei spannende Projekte bewilligt worden. In einem Projekt wird nun ein Klettergarten erschlossen werden und in dem anderen kann ein Online-Spiel für den Stadtteil entwickelt werden. Für alle die mitmachen wollen: INFOS folgen….

Digitaler Austausch über Oberbarmen und Wichlinghausen

So sieht der Raum für den digitalen Austausch aus.

Wo kann ich meine Ideen für Oberbarmen und Wichlinghausen einbringen? Wo kann man einsteigen und ganz praktisch im Stadtteil mitmachen? Wo finde ich Unterstützer*innen für meine Vorschläge im Quartier? Wo kann man einfach mal zusammen über den Stadtteil reden und hören, was die anderen so machen? Um diese Fragen soll es beim digitalen Austausch zu Oberbarmen und Wichlinghausen am 08.03 um 17:00 Uhr bei Wonder gehen. Weiterlesen

Vierzweizwei verbindet Winterbilder mit Instumentals aus dem Stadtteil

In Ihrem neuesten Video hat das Team von Vierzweizwei Online, dem Videoprojekt zu Musik im Stadtteil Winterbilder in einer Collage gesammelt und diese mit einem Instrumental aus dem Quartier hinterlegt (Musik von Cyrill). Taucht mit uns zusammen in die Winterlandschaften Wichlinghausens und Oberbarmens ein. Hier geht es zum Video. Weiterlesen

Christel Simon übernimmt den Vorstitz des Bürgerforums Oberbarmen

Nach 26 Jahren in der Bezirksvertretung und davon 21 als Bezirksbürgermeisterin gönnt Frau Simon sich nur knapp 4 Monate Pause, bevor sie sich aufs Neue für ihren Stadtteil engagiert. Als neue 1. Vorsitzende (und ganz nebenbei außerdem Gründungsmitglied) möchte sie sich aktiv in das Geschehen im Stadtteil einbringen. Weiterlesen