Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 21#13

On und Offline

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Dieses Mal mit dabei: Relaunch Vierzwozwo.de, Stadtteilkonferenz Ob & Wi, Onlinelesungen, AGORA Sommercamp, Bewerbung auf der Trasse, Nützliches für Eigentümer*innen, Fahrradmeisterei, Wupperheld*innen, Perspektiven auf den Wichlinghauser Markt, Quartiersmanager*in gesucht.

Relaunch Vierzwozwo.de

Wie sie vielleicht gemerkt haben, ist unsere Homepage nun anders. Wir haben uns an eine Neuorganisation der Website gemacht, um die vielfältigen Aktivitäten im Stadtteil für alle Menschen noch besser darstellen zu können. Was wir uns noch genauer dazu gedacht haben, können Sie hier nachlesen. Jetzt kann man ganz direkt sehen, was bei einem um die Ecke los ist, und in welchem Status sich die Projekte befinden. Stöbern Sie durch und geben Sie uns gerne Feedback.

Stadtteilkonferenz neu terminiert: 14.09

Es wird wieder Zeit neue Pläne zu schmieden und Kooperationen einzugehen. Wir freuen uns auf ein großes Fest des Wiedersehens, bei dem wir uns die Strukturen im Stadtteil einmal genauer anschauen werden. Die Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen findet am 14.09 um 15:30 Uhr im Stadtteilzentrum Langerfeld  (Heinrich-Böll-Straße 240) statt. Wie gewohnt, wird es einen „Markt der Möglichkeiten“ geben, bei dem Sie sich selbst mit Ihren neuen Projekten präsentieren können. Falls Sie einen Stand bei diesem Markt haben möchten, melden Sie diesen gerne unter info@vierzwozwo.de an.

Onlinelesungen der Stadtbibliothek

Eine neue Reihe von Onlinelesungen der Stadtbibliothek startet am Mittwoch den 04.08 um 17 Uhr mit der Wuppertaler Autorin Tanja Heinze (Krimis: Arlandia und Bärenmord). Über die Soziale Medien der Stadtbibliothek kann der jeweilige Zugangslink abgerufen werden. Weitere Streams sind in loser Reihenfolge geplant.

AGORA Sommercamp

Die AGORA Wuppertal veranstaltet in den Sommerferien ein Sommercamp auf dem Hof des alten Luhnsseifenfabrikgebäudes in der Schwarzbach 91. Was dort alles passiert können Sie am besten auf der Instagramseite der AGORA Wuppertal anschauen.

Bewerbungen auf der Trasse schreiben

Schon immer konnte man auf der Trasse Bewerbungen schreiben. Aber alleine macht es ja doch keinen Spaß. Deshalb gibt es jetzt Donnerstags von 14-16 Uhr das Angebot mit Begleitung zu schreiben und zusammen zu überlegen, was zukünftige Arbeitgeber*innen überzeugen könnte. Die tolle Idee wird vom Projekt QARLA der Gesa umgesetzt und findet am Klimacontainer statt.

Nützliches für Eigentümer*innen

Zusammen mit dem Quartierbüro in Heckinghausen und der Wohnraumförderung der Stadt Wuppertal hat das Vierzwozwo einen Flyer mit einem Überblick zu Fördermöglichkeiten für Eigentümer*innen herausgebracht. So wird zum Beispiel die Installation von Mieter*innenstrom oder die bauliche Sicherung des Gebäudes vor Extremwetterereignissen in Mietwohnungen gefördert. Schauen Sie hier mal rein.

Fahrradmeisterei und Wupperheld*innen

Zwei neue Projekte starten in Kürze in Oberbarmen und Wichlinghausen. Zum einen lädt das Wichernhaus am 22.08 um 14:00 Uhr in die Breslauerstraße 65 in umittelbarer Nähe zur Nordbahntrasse ein, um die Fahrradmeisterei feierlich zu eröffnen. Oberbürgermeister Uwe Schneidewind und Thomas Lenz, Vorstandsvorsitzender des Jobcenters Wuppertal werden ebenso wie Projektleiter Paul Lottmann vor Ort sein. Wer am 22.08 nicht kann, der kann spätestens am 14.09 bei der Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen das Gespräch mit den Projektverantwortlichen suchen.

Zum andern Projekt wollen wir noch nicht viel mehr sagen als den Titel: „Wupperheld*innen“. Klingt doch schonmal gut oder? Auch hierzu wird es in nicht allzu ferner Zukunft Informationsveranstaltungen im Stadtteil geben.

Neue Perspektiven auf den Wichlinghauser Markt

Das Team von Vierzweizwei Online war mal wieder unterwegs und hat im Format Spotlight den Stadtteil erkundet. Dieses Mal ging es um den Wichlinghauser Markt. Schauen Sie selbst und entdecken Sie neue Facetten des Stadtteils. Klicken Sie einfach hier.

Impfaktionen am Berliner Platz und am Reppkotten

Auch diese Woche gibt es Impfangebote im Quartier. Am 06.08. von 14-18 Uhr am Berliner Platz und am 04.08 von 15-18 Uhr am Spielplatzhaus Reppkotten können Erstimpfungen erhalten werden.

Quartiersmanager*in gesucht

Bis zum 15.08 läuft die Bewerbungsfrist für die Stellenausschreibung des Vierzwozwo Quartierbüros noch. Wir freuen uns über alle Interessent*innen! Zur Stellenausschreibung geht es hier entlang.

Wir wünschen eine schöne Urlaubszeit!

Bis die Tage

Ihr Vierzwozwo Quartierbüro

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish