Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 21#14

Viel Bewegung! Und Fußball und Cricket

Foto: SkF

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, einen kleinen, unvollständigen Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie weitere Aktionen, Veranstaltungen und neue Projekte durchführen oder kennen, oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Dieses Mal mit dabei: Bildungsministerin, Grünes Parkdeck, Cricket, Mallak, Bolzplatz, Wichlinghauser Kicker, Herbstfest, Einweihung Fahrradmeisterei, BOB CAMPUS, Selbstständigkeit, Bürolofts, Urban Game, Stadtteilbibliothek, Villa Luhns, AGORA Wuppertal, Sommercamp, Tag des Guten Lebens, Impfaktionen, Stadtteilkonferenz.

Bildungsministerin besucht den SkF

Unter der Woche lugte die Bundesbildungsministerin im Quartier vorbei. Sie besuchte zusammen mit der Stiftung Lesen den Leseclub des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in der Köttershöhe. Wie man hört, war die Ministerin von dem vielen ehrenamtlichen Engagement sehr angetan.

Ein grünes Parkdeck?

Auf dem alten Aldi-Parkdeck am Kleinen Wert könnte bald etwas Neues entstehen. Die Eigentümer*innen der Offsetcompany wollen den Ort zusammen mit dem und für den Stadtteil gestalten. Es werden zudem noch Mitstreiter*innen gesucht, die diesen Ort zu einem besonderen in Oberbarmen machen wollen. Melden Sie sich gerne bei uns oder bei u.bruene@offset-company.de .

Der Mallack lebt!

Cricket? Cricket!

Neben den regelmäßigen Trainingszeiten am Mallak findet jetzt am Samstag, den 14.08 ein Cricketturnier statt. Organisiert wird es vom Verein Minhaj ul Quran. Aber wie geht Cricket überhaupt? Am besten Sie Fragen am Samstag jemanden vor Ort, oder Sie schauen sich vorher noch dieses Video an. Wir sind schon ganz gespannt wer gewinnt.

Update: Aufgrund von Corona musste das Tunier leider kurzfristig abgesagt werden.

Flohmarkt am Peter Hansen Platz

Am gleichen Datum (14.08) findet auch der Flohmarkt des Bürgerforums Oberbarmen zusammen mit der Färberei am Peter Hansen Platz statt. Wer stöbern möchte, kann das von 9-16 Uhr tun. Die Coronabestimmungen werden natürlich eingehalten.

Herbstfest

Die Wichlinghauser Kicker sind nach ihrem Umzug zum Mallack nicht untätig geblieben. So legen Sie für ihr Jugendhaus selbst Hand an und gestalten eine Terasse, auf der in Zukunft u.a. gegrillt werden soll. Im Feriencamp wurden täglich ca. 50 Kinder rundum versorgt. Im Herbst soll es dann am 16.10 ein großes Kinderfest geben. Wer die Gelegenheit nutzen will und mit seinem Verein mit dabei sein will, kann sich einfach an die Kicker wenden.

Bolzplatztouniere der Wichlinghauser Kicker im Viertel

In der nächsten Woche besuchen die Wichlinghauser Kicker jeden Tag einen anderen Bolzplatz im Quartier und führen dort kleine Turniere durch. Los geht es am Montag mit dem Giesenberg um 14 Uhr. In den folgenden Tagen stehen (zur gleichen Uhrzeit) Görlitzer Platz, Nordpark, Bergisches Plateau und Karl-Immer-Straße im Programm. Die Turniere dauern immer ca. zwei Stunden.

Einweihung Fahrradmeisterei

Jetzt ist es gar nicht mehr so lange hin, bis am 22.08 um 14:00 Uhr – in der Breslauerstraße 65 in umittelbarer Nähe zur Nordbahntrasse – die Fahrradmeisterei feierlich eröffnet wird. Oberbürgermeister Uwe Schneidewind und Thomas Lenz, Vorstandsvorsitzender des Jobcenters Wuppertal werden ebenso wie Projektleiter Paul Lottmann vor Ort sein. Wer am 22.08 nicht kann, der kann spätestens am 14.09 bei der Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen das Gespräch mit den Projektverantwortlichen suchen.

Update von der Baustelle am BOB CAMPUS

Zurzeit werden die historischen Shedhallen auf dem BOB CAMPUS zu sechs tollen Bürolofts umgebaut. Sie haben Interesse, eines der Bürolofts zu mieten? Dann finden Sie alle wichtigen Informationen auf dieser Website.

Sprechstunde zu Selbstständigkeit

Im BOB CAMPUS Projektbüro gibt es derzeit ein besonderes Gesprächsangebot. Hier können Menschen mit internationaler Familiengeschichte zu Thema Selbstständigkeit beraten werden. Das Ganze wird von Actnow im Förderprogramm Integration duch Qualifikation durchgeführt. Jeden 2. Montag ( 23.08. / 06.09. / 20.09.) finden die Beratungen von 11-15 Uhr statt. Schauen Sie vorbei!

Workshop zum urban Game

Am 21.08 um 10 Uhr findet der Workshop zu einem Urban Game für Oberbarmen und Wichlinghausen statt. Was ist ein Urban Game eigentlich? Man könnte sagen: eine Mischung zwischen Escape Room und Schnitzeljagd und Geocash. Es geht im Workshop darum, solche Spiele für den Stadtteil kennenzulernen und zu überlegen, ob das etwas für Oberbarmen und Wichlinghausen sein könnte. Ist ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gerne bei Judith Steinhard von der Stadtteilbibliothek. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist. Also: schnell anmelden!

Bei Luhns tut sich was

Die Familie Seidel entwickelt das alte Verwaltungsgebäude der Seifenfabrik zu barrierefreien und sozialen Wohnraum. Wichtig ist Ihnen dabei vor allem, den Inklusionsgedanken im Haus zu verankern. Ist das nicht eine super Initiative? Hier gibt es noch mehr dazu.

AGORA Festival in der Schwarzbach und Lokalzeitbeitrag

Auf dem Hof der Schwarzbach 91 führt die AGROA Wuppertal gerade ihr Sommercamp durch. Wie das ganze so abläuft und nähere Hintergrunde dazu gibt es auch hier und hier bei der Lokalzeit zu sehen. Am 21.08 wird es dann ein Abschlussfestival geben, bei dem der Stadtteil eingeladen ist.

Tag des Guten Lebens goes Oberbarmen?

Der Tag des Guten Lebens am Ostersbaum hat einiges in Wuppertal bewegt und viele Menschen, die an der Stadt der Zukunft mitgestalten wollen, zusammenbebracht. Ein Grundgedanke dieses Formats ist es ja, dass sich die Stadtteil mit der Austragung abwechseln. Wie wäre es denn, wenn Oberbarmen als nächsten dran wäre? Eine Gruppe von Aktiven aus dem Stadtteil macht sich gerade darüber Gedanken, wie das klappen kann. Wenn Sie mit dabei sein wollen melden Sie sich gerne.

Impfaktionen am Spielplatzhaus Reppkotten

Neue dezentrale Impfaktionen gibt es am Spielplatzhaus Reppkotten: Hier wird am 16.08 sowie am 01.09 jeweils von 15-18 Uhr Impfstoff vergeben. Die Adresse lautet: Schellenbecker Str. 27

Jetzt für einen Stand auf der Stadtteilkonferenz anmelden!

Einige Stände für den Markt der Möglichkeiten auf der Stadtteilkonferenz Oberbarmen und Wichlinghausen am 14.09 konnten wir bereits vergeben. Schon jetzt können wir sagen, dass es sich lohnen wird, dabei zu sein. Vielleicht kommen Sie mit Ihrem Stand ja auch noch dazu? Melden Sie sich unter info@vierzwozwo.de an.

Wir wünschen allen bis zum nächsten Newsletter, der dieses mal erst in 4 Wochenen erscheinen wird, eine schöne Zeit.

Ihr Vierzwozwo Quartierbüro

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish