Kategorien
Umsetzung Wichlinghauser Wichlinghauser Markt

Urban Game

Beim Runden Tisch am 17.02. geht´s weiter!

Jetzt wirds ernst! Wir treffen uns digital am 17.02. um 17:00 Uhr zum Runden Tisch, um die Grundpfeiler für das Urban Game für Oberbarmen und Wichlinghausen festzusetzen. Was sind die Anforderungen an unser Urban Game und für wen soll das Spiel genau sein?

Was ist ein Urban Game überhaupt?

Kurzgesagt: eine Mischung zwischen Schnitzeljagd und Escape Room. Man spielt ein ausgefeiltes Spiel im Stadtteil, knobelt ein wenig und lernt ganz im Vorbeigehen sein Quartier von einer neuen Seite kennen.

Entwickeln Sie das Spiel mit uns zusammen

Wie können Sie nun mitmachen? Wir haben dazu drei Schritte vorbereitet: Beim Runden Tisch (17.02. 17-18 Uhr) für alle Interessierten werden wir die Grundsätze für das Spiel erörtern und zusammen festlegen. Das wird auf Grund der Corona-Pandemie in einer Videokonferenz stattfinden. Melden Sie sich dazu bei Judith Steinhard (judith.steinhard@stadt.wuppertal.de) von der Stadtteilbibliothek Wichlinghausen oder bei uns (info@vierzwozwo.de) an.

Im Anschluss werden wir in zwei Workshops (19.03. / 02.04.) Ideen und Anregungen für die Inhalte des Spiels sammeln und strukturieren. Dazu gehören Fragen wie zum Beispiel: Welche Orte sollen vorkommen? Welche Rätsel sollen gelöst werden? Was für eine Geschichte soll gespielt werden? Mehr dazu später.

Sie wollen noch mehr wissen?

Wenn Sie mehr zum Urban Game lesen wollen finden Sie hier einen Artikel aus der Westdeutschen Zeitung dazu. Hier gibt es einen Einschätzung von Judith Steinhard nach der Sitzung des Verfügungsfondsbeirates, der das Projekt im Rahmen des Bund-Länder-Programms Sozialer Zusammenhalt bewilligt hat.

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish