Kinderchor für Wichlinghausen

Erstmals wird im Stadtteil Wichlinghausen ein Chor für Kinder angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos.
Kinderchor
Das über den Verfügungsfonds Soziale Stadt geförderte Projekt geht ab dem 13. April an den Start.

Jeden Montag von 15 Uhr bis 16 Uhr werden sich ab dem 13. April Kinder im Alter von 8-12 Jahren in den Räumen neben der Stadtbibliothek in Wichlinghausen (Westkotter Straße 204) treffen.

Die Leitung des Chores übernimmt die Sängerin und Gesangspädagogin Irmke von Schlichting, die seit zwei Jahren in der Singpause in der Grundschule Germanenstraße erfolgreich tätig ist und dadurch viele praktische Erfahrungen mit Kindergesang gesammelt hat und dem Stadtteil Wichlinghausen sehr verbunden ist.

Es ist geplant, dass der Chor sein internationales und kindgemäßes Liedgut in regelmäßigen Auftritten der Öffentlichkeit darbietet, z.B. beim Stadtteilfest auf dem Wichlinghauser Markt.

Durchgeführt wird das Projekt durch die Kantorei Barmen-Gemarke, die der Chorleiterin mit Rat und Tat zur Seite steht. Das Projekt wird finanziert über Fördergelder aus dem Verfügungsfonds der Sozialen Stadt. Die Teilnahme an dem Kinderchor ist kostenlos.

Kontakt und weitere Informationen über: Klaus Bertram – Tel. 0202/318132

Text und Bild: Klaus Bertram