Kategorien
Allgemein Umsetzung Wichlinghauser

Arnim bekommt beste Gesellschaft

Sie sind herzlich eingeladen

Diesen Samstag geht los: Das erste Nachbarschaftsfest am Gölitzer Platz. Da kann es kuschelig werden für unseren Hans Georg von Arnim. Der hält schon eine ganze Weile auf dem Platz Ausschau nach Gesellschaft. Live-Musik und ein kleines Programm für Kinder können da helfen. Gut das die Nachbraschaft auch für einige Leckereien und das leibliche Wohl sorgen wird. Um 14.00 Uhr gehts los. So gegen 16.00 Uhr beginnt der gemütliche Teil mit Musik. Später dann mit kleinen Lichtern. Um 21.00 Uhr ist dann Ende. Sehen wir uns? Ich bin jedenfalls um 14.00 Uhr da. Bis Samstag.

Kategorien
Allgemein Bahnhof Wichlinghausen Trasse Umsetzung

Großer Bahnhof

Ein Gastbeitrag von Leo Schmitz

Schreinerklasse vom Berufskolleg Haspel (Foto: Leo Schmitz)

Am Donnerstag, den 9. Juni traf pünktlich um 8.30 Uhr das Gespann des Berufskollegs Am Haspel aus Richtung Elberfeld kommend auf dem Wichlinghauser Bahnhof ein. 20 motivierte Schüler, eine Schülerin und der Klassenlehrer Herr Pohl waren mit dabei.
Damit näherte sich das Ende eines vorbildlichen Projektes der Schreinerklasse unter den Werkstattmeistern Sebastian Witte und Marc-Oliver Werner.

Kategorien
Allgemein B7 Oberbarmen Höfen Planung

Netzwerk Integration

Treffen im Bornscheuerhaus

Rachid Zineddine (li) im Gespräch mit Jaber Rima (re)

Am Dienstag, 28.04.22 hatte das Quartierbüro zum Netzwerktreffen ins Bornscheuerhaus auf der Hilgershöhe eingeladen. Die Beteiligten haben sich über aktuelle Fragen in Bezug auf die Zuwanderung aus der Ukraine ausgetauscht. Kirsten Achilles vom Jobcenter Wuppertal sowie Jaber Rima und Katharina Bühne aus dem Ressort Zuwanderung und Integration, gaben Auskunft über den aktuellen Sachstand aus Sicht der Kommune.

Kategorien
Aktuelles Allgemein Bahnhof Wichlinghausen Nutzung Trasse

Juchuu, fertig!

Der Erlebnisspielplatz ist geöffnet

Plan des neuen Spielplatzes (Stadt Wuppertal)

Spielen geht ab sofort, eine erste Einweihung folgt erst im Januar: Auf dem Bergischen Plateau gibt es jetzt einen Erlebnis-Spielplatz. Er ist besonders für Kinder bis zehn Jahre konzipiert und kann ab sofort bespielt werden.

Kategorien
Allgemein

Alle zusammen

Netzwerk Integration traf sich online

Foto Andreas Röhrig

„Sieht ja ganz schön bunt aus hier“ Genau, und damit hier nix zusammenfällt, fand unser Treffen lieber Online statt.

Kategorien
Allgemein

Galerien

Viele der Projekte in Wichlinghausen und Oberbarmen sind so kreativ, dass eine Beschreibung der Arbeit nicht das ganze Maß des Einfallsreichtums vermitteln kann. Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb hat das VIER ZWO ZWO zwei online-Kanäle eingerichtet, auf denen Bilder und Videoclips zu sehen sind:

Hier kommen Sie zu unserem youtube-Kanal mit Clips aus Projekten im Quartier.

Hier finden Sie neben Videos auch Fotodokumentationen zu Projekten des Verfügungsfonds.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Viel Spaß beim Reinschauen – es lohnt sich!

Kategorien
Aktuelles Allgemein

Nordpark ist Park des Monats

Der Monat August steht ganz im Zeichen des Nordparks – Führung am Sonntag, 7. August.P1000305
Der Förderverein historische Parkanlagen Wuppertal kürt den Nordpark im Monat August zum Park des Monats! Der Park wird derzeit umfassend neu gestaltet.
Der rund 33 Hektar große Park im Norden des Programmgebiets der Sozialen Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen ist ein äußerst

Kategorien
Aktuelles Allgemein

OASE: Glückliche Stunde Vol. II

Nach dem tollen Auftakt im Juli schreibt Oberbarmen seine Geschichte weiter. Kollektives Sprechen Lesen Lauschen.Oase Glückl Stunde 07 16 FOTO_AD IUSSA (4) klAm Mittwoch, 03. August um 18 Uhr veranstaltet die OASE am Bauwagen am Peter-Hansen-Platz vor der Färberei die zweite Glückliche Stunde.
Die erste Glückliche Stunde im Juli war ein toller Erfolg: Italienische Passanten erzählten von ihrem Leben in Oberbarmen und schmetterten gemeinsam die italienische Nationalhymne. Gigi Buffon wären Tränen der Rührung

Kategorien
Aktuelles Allgemein

Oberbarmen: Neue Perspektiven

Die Stadtteilkonferenz Oberbarmen tagte im „Berliner Plätzchen“, der noch jungen „Außenstelle“ der Gemeinde St. Johann Baptist.
OLYMPUS DIGITAL CAMERANeben aktuellen Entwicklungen im Quartier stand vor allem das Projekt PiO – Perspektiven in Oberbarmen im Fokus. Nachdem Bezirksbügermeisterin Christel Simon als Gemeindemitglied das Berliner Plätzchen und seine Hintergründe näher vorstellte (Infos dazu hier), berichteten die  QuartiermanagerInnen Nina Schuster,

Kategorien
Aktuelles Allgemein

Herr Paschalis zu Besuch im Quartierbüro

Das ist einzigartig in Deutschland: Wuppertal hat als einzige Stadt bundesweit ein Dezernat für Bürgerbeteiligung und E-Government.Bürgerbeteiligung
Der neue Beigeordnete für Bürgerbeteiligung, Panagiotis Paschalis, und seine Mitarbeiterin Franziska Fischer, tauschten sich rege mit den Mitarbeitern des Quartierbüros aus.

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish