Kategorien
Nutzung Ostbote

Ostbote 22#15

Spotlight / Streetart / Städtebau

Hier finden Sie, liebe Nachbar*innen, unseren Newsletter aus Oberbarmen und Wichlinghausen. Wenn Sie etwas ankündigen oder dem Stadtteil etwas mitteilen möchten, melden Sie sich einfach.

Dieses Mal mit dabei:

Podbote, Picknick am Markt, Friedensbotschaft, Familienfest, Summer in the City, Spotlight, Oberbürgermeister im Bürgerforum, Einweihung BOB CAMPUS, Kultur Tandem, Pumptrackrace, Streetart Galerie, Wohnungssuche in Wichlinghausen, Audioguide, Afrika Filmfest.

Keine Lust zu lesen? Hier können Sie sich den Newsletter auch vorlesen lassen. Viel Spaß dabei!:

Ostbote jetzt auch Podbote

Der Newsletter, den Sie hier lesen, hören andere vielleicht gerade! Sie finden den Ostboten jetzt auch bei allen gängigen Podcastanbietern zum Anhören. Suchen Sie einfach nach „Ostbote“. Abonnieren Sie den Kanal und entscheiden Sie, ob Sie den Ostboten lieber hören oder lesen wollen. Ein Großer Dank geht dabei an Produzent Beatkowski, der sich für die Musik des Podcasts verantwortlich zeigt.

Picknick am Markt

Younas Al Hamed, der sich schon beim Fastenbrechen auf dem Berliner Platz engagiert hat, ist nun mit einer neuen Idee an den Stadtteil herangetreten. Er kocht am Wochenende für die Gruppe von Mampferando, die in Elberfeld Essen auf Lastenrädern verteilt. Nun möchte Younas auch in seinem Stadtteil Essen unter die Menschen bringen. Am Samstag, den 06.08. soll es ab 17:00 Uhr am Wichlinghauser Markt mit einer kleinen Aktion losgehen. Der Bürgerverein Wir in Wichlinghausen unterstützt die Aktion.

VDK Veranstaltung und Mitgliedertreffen am 08.08.

Der Ortverband des VDK in Oberbarmen lädt erneut zu einer interessanten Veranstaltung ein. Der Musiker und Friedensbotschafter Ulrich Klan berichtet über den Lebensweg des in Wuppertal geborenen Kriegsgegners Armin T-Wegner. Los geht es am 08.08. um 18 Uhr in der Färberei.

Netzwerk Integration plant Familienfest

Das Netzwerk Integration plant wie jedes Jahr ein Familienfest im Spätsommer. In diesem Jahr wird das Fest am 03.09. von 14-16 Uhr am Erlebnisgelände Reppkotten stattfinden. Alle Familien sind herzlich eingeladen mitzumachen und teilzunehmen. Der nächste Termin, um das Fest mitzuplanen ist der 09.08. von 18-20 Uhr per Zoom. Hier ist der Link um daran teilzunehmen.

Spotlight – Summer in the City vom 12.-14.08.

Spotlight – das neue Kulturprojekt der Färberei – startet mit einem dreitägigen Festival auf dem Peter-Hansen-Platz. Summer in the City heißt es und steht unter dem Motto „3 Tage Urlaub in Oberbarmen“. Zum Start gibt es am Freitag Musik von Abdi Ibrahim aus Somalia, eine Kunstausstellung zum Thema „Rückkehr zu sich“, die Viertelssprecher*innen und das Orchestra Esquela. Mehr zum Festival vom 12.-14.08. finden Sie hier. Seien Sie dabei und laden Sie Freund*innen und Bekannte ein.

Garten der Religionen – Besuch in Köln / Veranstaltungen

Der Verein Garten der Religionen Wuppertal e.V. hat für die kommende Zeit ein buntes Veranstaltungsprogramm gebastelt. Am kurzfristigsten in der Ausflug zum Garten der Religionen in Köln am 15.08. um 18:00Uhr. Treffpunkt für Bahnfahrende ist um 16:30 Uhr an Gleis 4 in Oberbarmen. Mitfahrgelegenheit gesucht: Falls jemand Interesse hat und mit dem Auto fahren möchte, der melde sich bei Anne Wiechmann, oder bei, Vierzwozwo. Es gibt Interessenten, die Teilnehmen möchten, die die Fahrt mit dem Zug aus gesundheitlichen Grünen jedoch nicht schaffen.

Oberbürgermeister zu Gast im Bürgerforum

Ungefähr einmal im Jahr kommt der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal zum Gespräch ins Bürgerforum Oberbarmen und stellt sich den Fragen der Oberbarmer*innen. Am 17.08. um 19:00 Uhr ist es in der Färberei wieder soweit. In der Einladung des Bürgerforum, die Sie hier herunterladen können, werden dem OB schon einmal Fragen mitgegeben. „[…] bitte beschreiben Sie uns konktret, was die Stadt in und für Oberbarmen tut, damit der Stadtteil von positiven Entwicklungen partizipiert und wo sehen Sie, dass wir dazu beitragen?“. Seien Sie dabei und stellen Sie dem Stadtoberhaupt Ihre Fragen.

Einweihung BOB CAMPUS am 19. & 20.08.

Darauf freut sich schon der ganze Stadtteil: Der BOB CAMPUS wird am 19. und 20. August eingeweiht. Am Freitag geht es um 15:00 Uhr mit dem offiziellen Teil los. Oberbürgermeister Schneidewind wird natürlich auch hier vor Ort sein. Im Anschluss geht es dann mit der offene Nachbarschaftsetage und Musik, QR-Codes und Austausch weiter. Alle weiteren Informatoinen zur Einweihung finden Sie auf der Seite des BOB-CAMPUS.

Kultur-Tandem in der Färberei

Stricken Sie sich die Termine gut zurecht, denn am 19. und 20. August findet ebenfalls ab 19:30 Uhr das Kultur-Tandem in der Färberei statt. Beide Abende werden von Künstler*innen mit und ohne Beeinträchtigung gestaltet: Am Freitag sind Tan Caglar und Helmut Sanftenschneider zu Gast, am Samstag performen Rock am Ring und Brenda Boykin mit Freunden. Tickets gibt es hier.

Pumptrackanlage Einweihung am 27.08.

Die Pumptrack ist offen und wird schon intensiv genutzt. Am 27.08. gibt es ein großes Rennen zur offiziellen Einweihung der Anlage. Dabei arbeiten Skatehalle Wicked Woods, der Verein Streetgrown e.V. und der Fachbereich Jugend & Freizeit der Stadt zusammen. Termin eintragen! Ab 11:00 Uhr gibt es einen offiziellen Teil und den ganzen Tag über wird geraced. Jeder kann dabei sein, ob BMX oder Scooter. Mehr Informationen gibt es zudem hier. Übrigens: Auf dem Spielplatz nebenan werden gerade Spielgeräte repariert.

Streetart Galerie: Schöneberger Ufer

Im Rahmen der Umgestaltung Berliner Platz und Schöneberger Ufer sollen acht Garagenflächen direkt an der Wupper künstlerisch zu einer Street Art Galerie entwickelt werden. Ab dieser Woche geht es los. Zunächst können sich interessierte Künstler*innen bei der Stadt Wuppertal melden (per mail bis zum 18.08. an dieter.bieler-giesen@stadt.wuppertal.de). Im Anschluss wählt eine Jury (aus dem Stadtteil) die Künstler*innen aus, die einen Entwurf entwickeln sollen. Wir sind schon ganz gespannt. Hier gibt es noch mehr Infos.

Wohnungssuche in Wichlinghausen

Mutter mit Kind und zwei Hunden sucht neue Wohnung in Wichlinghausen. Aktuell lebt die sympathische Familie in Vohwinkel und möchte sich gerne verändern, da das Kind ab dem 01.08. einen Kindergarten in Wichlinghausen besucht. Gesucht wird eine Wohnung mit circa 65 qm2 bei einer Warmmiete von bis zu 500 €/warm. Melden Sie sich gerne telefonisch unter der Rufnummer: 0176 96 223 652 bei David Bachmann von der Diakonie Wuppertal.

Audioguide: Uni entdeckt Oberbarmen & Wichlinghausen

Dr. Astrid Seckelmann von der Universität Bochum hat sich für Ihre Studierenden in der Geografie etwas ganz besonderen ausgedacht. Im Seminar können die Studierenden nun zum Thema Städtebauförderung Praxisbeispiele in einem Audioguide erleben. Oberbarmen und Wichlinghausen sind auch mit dabei. Und so bietet sich für alle die Möglichkeit, Zusammenhänge im Programm Sozialer Zusammenhalt quasi im Vorbeigehen kennenzulernen. Das Quartierbüro und Akteure aus dem Stadtteil haben dabei mitgewirkt und unterstützt. Den Audioguide finden Sie hier. Zusätzliche Informationen finden Sie hier.

Afrika Filmfest im Cinema

Vom 16.-23. September findet das Afrika Filmfest Fest Valley im Oberbarmer Cinema statt. Es gibt neben spannenden Filmen zum Thema afrikanische Zukunftsvisionen auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik und Workshops. Das Festival wird von den Vereinen Jappoo NRW e.V. und Dunua e.V. zusammen mit der Initiative für Demokratie und Toleranz umgesetzt. Zudem besteht eine Kooperation mit den Afrika Filmtagen in Köln. Zur Vorbereitung auf das Festival findet am 10.09. von 10-14 Uhr im August-Bünger-Haus in der Wichlinghauser Str. 38 ein Workshop statt. Anmeldung und weitere Infos bei info@salissoufilm.de

Bis in 2 Wochen!

AlbanianArabicBulgarianCroatianEnglishFrenchGermanGreekItalianKurdish (Kurmanji)RomanianRussianSerbianTurkish